Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Mittwoch, 00:00 Uhr
17.2.1999
Glück
(Ursendung)
Attila Béres

Übersetzung aus dem Ungarischen: Magdalena Marsovszky Regie: Johanna Elbauer Darsteller: Dagmar von Thomas und Volkmar Kleinert Länge: ca. 54'

Entspricht Ihre Wohnung der EU-Norm für Bequemlichkeit? Erreicht Ihr Gemütszustand das europäische Glückssoll? Vor solchen Problemen steht eine Ungarin, weil ihr Land sich auf den Beitritt zur Europäischen Union vorbereitet. Konsequent beginnt sie, Katastrophen in Glücksfälle zu verwandeln. Wenn also Ihr Bad überschwemmt wird, schütten Sie doch einfach den Inhalt der Hausapotheke in die Fluten und freuen Sie sich über die heilende Wirkung des Wassers. Nach dem Hörspiel senden wir ein Interview von Magdalena Marsovszky mit dem Autor.

Attila Béres, 1946 in Budapest geboren, arbeitete nach dem Abitur als Arbeiter, Bibliothekar und Zeitungsredakteur, studierte gleichzeitig Bibliothekswesen und Literatur. Als Dichter fiel er erst mit 30 Jahren auf. Seit 1993 freier Autor, schreibt Gedichte, Hörspiele und Musicaltexte, adaptiert Märchen und historische Romane.

Wiederholung am 7. März 0.05 Uhr

RealAudio

h-990217.ram

mh
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge