Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
18.4.2000
Ich kann nur sprechen, wenn mir etwas nicht gefällt
Rolf Dieter Brinkmann - der Poet der 60er Jahre
Gabriele Kreis

Regie: Otto Düben Darsteller: Matthias Ponnier, die Autorin Länge: 54'30

Die 60er Jahre: Alles scheint möglich, nichts soll bleiben, wie es ist. Es sind die Jahre des Kampfes der Söhne gegen die Väter, die Jahre des Aufbruchs. In dieser Haltung trifft sich Brinkmann mit denen, die wir heute Achtundsechziger nennen. Doch er ist nicht ihr Dichter. Er sperrt sich gegen die Politisierung der Literatur, setzt auf eigene Empfindlichkeit. Ein verzweifelter Chronist, ein Kind seiner Zeit - ein Achtundsechziger wider Willen. Vor 25 Jahren, am 23. April 1975, wurde Rolf Dieter Brinkmann auf der Westbourne Grove in London von einem Auto überfahren.

Gabriele Kreis, geboren 1947, studierte deutsche und französische Literaturwissenschaften, arbeitet als freie Autorin für Verlage, Hörfunk und Fernsehen. Sie schreibt Bücher, Features Drehbücher. Lebt in Hamburg.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge