Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Mittwoch, 00:00 Uhr
10.5.2000
Aphrodite, Arsinoë, Philadelphos
Irina Liebmann

Regie: Jörg Jannings Komposition: Klaus Buhlert Darsteller: Ulrich Wildgruber, Angelika Thomas Länge: 34'25

Nicht zufällig taucht die Ptolemäerkönigin Arsinoë II. im Gang des Berliner Bode-Museums auf. Der Ägyptologe Toni hat es schon immer geahnt: Seine Mitarbeiterin Anna hat ein magisches Verhältnis zu ihrer Umgebung und sieht der Orakelstatue aus dem Aphroditekult beunruhigend ähnlich. "Geh dem Stein nach, und er wird dir folgen", tönt es eines Nachts durch die spreeumflossene Totenstadt. Das Geheimnis um die beiden Frauen bringt Toni ab vom Pfad der Wissenschaft.

Irina Liebmann, 1943 in Moskau geboren, studierte Sinologie in Leipzig, lebt als freie Autorin in Berlin. Sie schreibt Prosa, Theaterstücke, Hörspiele und Features, zuletzt: "Eine Fahrt nach Hoyerswerda" (DeutschlandRadio Berlin 1998).

Ein Klang-Feature über das Pergamonmuseum senden wir am 23. Mai um 0.05 Uhr.

mh
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge