Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Werkstatt | Montag, 00:00 Uhr
22.5.2000
Parzival und Parzival cry le beau Babylon
FreiSpiel (Ursendung)
Birgit Kempker

Regie: die Autorin und Stefan Dutt Darsteller: Birgit Kempker, Farsin Hosseini, Noel Dernesch, Gaston Michel, Gerd Heger, Robert Spence, Männerchor Illingen Länge: ca. 54'

Bei Wolfram von Eschenbach ist Parzival ein abenteuerlustiger Jüngling. Er zieht in die Welt, gegen den Willen der Mutter Herzeloyde, die darüber stirbt. Kindlers Literatur-Lexikon nennt das einen "verständlichen Liebesegoismus". Das kann man auch anders sehen. Bei Birgit Kempker gibt es nicht nur einen Parzival, sondern zwei: Jul und Jim. Und ihrer Mutter geht es gar nicht schnell genug, dass die Jungs sich endlich "nach Babylon" aufmachen. In dem ihr eigenen Rhythmus treibt Birgit Kempker die Sprachen an - auch Englisch, Französisch, Japanisch und Mittelhochdeutsch sind Teile dieses Hör-Puzzles. "Comment te dire adieu" - egal in welcher Sprache, man versteht: dies ist eine rasende, komische Meditation über Mütter und Söhne.

Birgit Kempker, geboren 1956 in Wuppertal, lebt in Basel. Hörspiele, Installationen, Theater, Performances, Essays.

ws
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge