Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Krimi | Montag, 00:00 Uhr
22.5.2000
Die wirkliche Geschichte von Leben und Tod des Entertainers Klaus Meise
Tom Peuckert

Regie: Beate Andres Darsteller: Werner Wölbern, Thomas Dannemann, Heide Kipp u.a. Länge: 49'22

Privatdetektiv Castor Troya erhält einen seltsamen Auftrag: Eine allein lebende Dame sucht ihren verschwundenen Geliebten, den TV-Entertainer Klaus Meise. Ein Phantom? Im Fernsehsender erfährt Troya von einem verängstigten Mann namens Charly Capelle, dass Meise in der Wüste verschwunden sei. Kurz darauf flüchtet Capelle nach Kalifornien. Troya verfolgt ihn und muss miterleben, wie Capelle in einem Jesuitenkloster von Japanern ermordet wird. Als der Detektiv den Entertainer endlich aufspürt, entdeckt er unheimliche Zusammenhänge.

Tom Peuckert, geboren 1962 in Leipzig, studierte Theaterwissenschaft in Berlin. Arbeitet als Theaterregisseur und freier Autor für Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen, schrieb viele Hörspiele.

kr
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge