Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
26.7.2000
Germania Exodus
Deutsche wandern aus
Anja Kempe

Regie: Hein Bruehl Darsteller: Gabriele Gysi, Wichart von Roell, Thomas Antzenhofer Produktion: Westdeutscher Rundfunk 1998 Länge: 53'04

Im schönsten Einig-Vaterland aller Zeiten, mit einem neuen Reichstag und 20 verschiedenen Joghurtsorten für alle, packen 120.000 Deutsche jedes Jahr die Koffer. Häufigste Ziele: Großbritannien, Skandinavien, Frankreich, Kanada, Australien und an erster Stelle die USA. Nicht Not und Armut wie im vorigen Jahrhundert treibt sie in ferne Länder, nicht Selbstverwirklichung und Sonnenhunger wie in den 70er Jahren, sondern sozialer und wirtschaftlicher Stillstand. Die Auswanderer der 90er sind Dienstleister in alten und neuen Branchen, sie haben fundierte Konzepte und klare Ziele, sie sind flexibel und qualifiziert, sie sind das kreative und innovative Potential dieser Republik.

Anja Kempe, geboren 1956, sieben Jahre Lohn- und Gehaltsempfängerin in der Fabrik, im Krankenhaus und in der größten deutschen Parfümerie. Studium der Germanistik und Politik. Lebt als freie Autorin in Köln.

mh
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge