Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 00:00 Uhr
16.8.2000
Beinah in Eden
Ein Lebensexperiment in Arizona
Ingrid Suliæ

Regie: Stefan Hilsbecher Darsteller: Corinna Kirchhoff, Gabriele Violet, Karin Schröder, Frank Arnold, Achim Hall Länge: ca. 54'30

In Arizona wird ein 45-jähriger Deutscher erschossen aufgefunden. Die Polizei tippt auf ein Drogenverbrechen, doch zu dem Mord bekennt sich eine unter Verfolgungswahn leidende Nachbarin. - Durch eine Verkettung von Zufällen war der deutsche Aussteiger in dieser Landschaft erloschener Vulkane gelandet und hatte 40 Morgen Lavasteinboden gekauft. In der Wüsteneinsamkeit, wo es statt Wasser und Strom nur Zisternen und Sonnenkollektoren gibt, wollte er die Ideale der Blumenkinder und der Studenten aus den späten 60er Jahren verwirklichen, nannte sich freischaffender Gammler. Kurz vor seiner Ermordung lernte die Autorin ihn kennen. Beide wollten gemeinsam hier leben. Wochen später vergräbt sie die Urne - dort, wo er sein Traumhaus bauen wollte.

Ingrid Suliæ, stammt aus Hannover, studierte in London, Feature- und Buchautorin.

mh
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge