Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Krimi | Montag, 00:00 Uhr
18.9.2000
Du sollst nicht begehren
Batya Gur

Übersetzung aus dem Amerikanischen: Monika Elwenspoek Funkbearbeitung und Regie: Corinne Frottier Darsteller: Jean-Pierre Cornu, Hannelore Hoger, Siggi Schwientek, Erika Skrotzki u.a. Länge: 54'51

Osnat Harel wird mit einer schweren Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. Zwei Stunden später ist die schöne Kibbuz-Sekretärin tot. Bei der Obduktion werden Spuren eines tödlichen Pflanzenschutzmittels nachgewiesen. Das Unvorstellbare ist Realität geworden: Im Kibbuz, dem scheinbar so friedlichen Modell einer besseren Welt, gab es einen Mord! Bei seinen Ermittlungen erkundet Inspektor Ochajon den abgeschotteten Kosmos des Kibbuz und stößt - hinter der Fassade von Harmonie und Solidarität - auf tödliche Konflikte.

Batya Gur, 1947 in Tel Aviv geboren, war Dozentin für Literatur und Literaturkritikerin, bevor sie sich mit ihren Romanbestsellern um Inspektor Ochajon internationalen Ruhm erschrieb.

kr
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge