Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Montag, 00:00 Uhr
1.1.2001
Ball-Spiele oder Im Herzen der Worte
(Ursendung)
Hugo Ball

Zwölf Klangtableaus nach dem Roman "Tenderenda der Phantast" Hörspielbearbeitung und Regie: Heinz von Cramer Darsteller: Rosemarie Gerstenberg, Christine Heiss, Maren Kroymann, Hans Diehl, Charles Wirths u.a. Produktion: Südwestrundfunk/ DeutschlandRadio Berlin 2000 Länge: 88'55

"Die Nervensysteme sind äußerst sensibel geworden. Absoluter Tanz, absolute Poesie, absolute Kunst -; gemeint ist, dass ein Minimum von Eindrücken genügt, um außergewöhnliche Bildformen hervorzurufen. Alle Welt ist medial geworden: vor Angst, vor Schreck, vor Qual, oder weil es keine Gesetze mehr gibt - wer weiß es?" (Hugo Ball) Bizarr und phantastisch, beängstigend und mit schallendem Gelächter agieren die Figuren Balls. Was sie eint, ist die absurde Einheit des Sprechens.

Hugo Ball, geboren 1886 in Pirmasens, starb 1927 in Sant Abbondio/Tessin. Dichter, Schauspieler und Dramaturg, Begründer des Zürcher Dadaismus. "Ball-Spiele" wurde Hörspiel des Monats September 2000.

kr
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge