Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel Werkstatt | Freitag, 00:00 Uhr
26.1.2001
An Anna Blume
Stephan Froleyks

Regie: der Autor Produktion: Autorenproduktion/Expo 2000 Länge: 25'07

Oh Du, Geliebte meiner 27 Sinne, ich liebe Dir! Du, Deiner, Dich, Dir, ich Dir, Du mir, - - - wir? Das gehört beiläufig nicht hierher! (Kurt Schwitters, 1919)

Wie klingt Anna Blume auf Kisuaheli, wie tönt sie in Kabul, kann man sie auch in den Anden hören? Im Rahmen eines Expo-2000-Projektes wurde das berühmte Liebesgedicht von Schwitters einmal um die Welt geschickt. Über 150 Dichterinnen und Dichter aus aller Welt haben das deutsche Gedicht in ihrer Sprache auf Band gesprochen. Aus dem bunten, internationalen, interkulturellen Tonmaterial hat Stephan Froleyks seine Variation des Gedichtes geschaffen: Anna hat viele Liebhaber...

Stephan Froleyks, geboren 1962, Komponist und Musiker im Radio und auf der Bühne, außerdem Konstrukteur neuartiger Musikinstrumente.

hw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge