Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Dienstag, 00:00 Uhr
10.4.2001
Die Sugar-Ladies
oder: Die List der Musik
Nina Hellenkemper

Regie: Petra Feldhoff Darsteller: Maren Kroymann, Marina Behnke, Walter Stickan u.v.a. Produktion: Westdeutscher und Norddeutscher Rundfunk 1999 Länge: 53'23

Jeden Freitag lädt Omara Portuondo ins Cafe Cantate in Havanna. Da ist der Eintritt noch für ein paar Pesos zu haben. Wenn die große Diva auftritt, verwandelt sich alles in musikalische Energie. Auf Platten suchte man diese Musik lange vergebens. Da mussten erst die "Imperialisten" kommen, um sie als einzige Frau in Ry Cooders "Buena Vista Social Club" einzuladen. Die 15 Musikerinnen von Anaconda, die sich neben ihr auf der Bühne drängeln, könnten ihre Enkelinnen sein. Vor 40 Jahren war Omara selbst mit dem Frauenorchester über Land gezogen. Heute sind es mehr als 20 weibliche Orchester, die mit wippenden Röcken, rasantem Hüftschwung und dem Abschluss vom besten Konservatorium zum Tanz aufspielen. Das Feature sucht in den Nischen des Alltags nach dem Herzen der kubanischen Musik.

Nina Hellenkemper, geboren 1958, studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft. Seit 1982 Arbeiten für Hörfunk und Fernsehen mit dem Schwerpunkt Lateinamerika. Lebt in Köln.

fw
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge