Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel Werkstatt | Freitag, 00:05 Uhr
10.10.2003
19-19-19-99
Deutsche Erstsendung
Jens Danielsen

Realisation: der Autor
Produktion: Lydmuren (Denmarks Radio 1999)
Länge: 43'12

1999. Der Wechsel ins zweite Jahrtausend steht bevor. Die Medien überschütten uns mit einer Flut von Prophezeiungen zur Milleniumswende: Computersysteme sollen zusammenbrechen, Flugzeuge abstürzen, die Hightech-Gesellschaft innerhalb weniger Sekunden paralysiert werden und ins Chaos stürzen. Hysterie macht sich breit.

"19-19-19-99" - die Ansage auf einem mysteriösen Anrufbeantworter in einem Hotelzimmer in Austin, Texas. Hier kam Jens Danielsen auf die Idee zu seinem Hörstück. Es beobachtet und kommentiert, ist Zeitdokument und spielt zugleich mit dem Tonmaterial, entlarvt gesellschaftliche Mechanismen, überzeichnet die emotionale Stimmungslage und löst Hysterie in Humor auf.

Jens Danielsen lebt in Dänemark und ist Toningenieur, Komponist, Musiker und Autor zahlreicher, vor allem experimenteller Radiostücke. Derzeit spielt er als Musiker in der Gruppe "Amstrong". "19-19-19-99" wurde im Dänischen Radio am Tag vor und nach dem Jahrtausendwechsel ausgestrahlt.
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge