Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 19:05 Uhr
15.10.2003
Bitte achten Sie nicht auf mein Lächeln
Körper
Irmgard Maenner und Jeannette Witte

Regie: Christiane Ohaus
Darsteller: N.N.
Produktion: DeutschlandRadio Berlin /Radio Bremen 2003
Länge: ca. 54'

Nach einem Schlaganfall fand Klara sich im eigenen Körper eingeschlossen: Locked-in-Syndrom. Bis auf ihr Augenlid ist sie völlig bewegungsunfähig, aber bei klarem Bewusstsein. Nicht Krankheit steht jedoch im Mittelpunkt dieses Features, sondern das Abenteuer der Kommunikation. Wie begegnet man jemandem, der weder sprechen noch gestikulieren kann, dem sogar die Mimik fehlt? Wo sind die Brücken, über die ein in sich selbst gefangener Mensch den Kontakt zur Welt halten kann? Verzweiflung steht neben Situationskomik, hartnäckige Arbeit neben schwarzem Humor. Über sieben Monate besuchten die Autorinnen die zweifache Mutter Klara S., die seit zwei Jahren locked-in lebt.

Irmgard Maenner, 1959 in Bayern geboren, lebt als Autorin in Berlin. Feature, Hörspiel und Prosa.
Jeannette Witte war 1995 und 1997 Welt- und Europameisterin im Profi-Boxen.
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge