Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Werkstatt | Montag, 00:05 Uhr
20.10.2003
Der Knoten
Körper
Andreas Weiser

Regie: Norbert Schaeffer
Komposition: Andreas Weiser
Darsteller: Jens Wawrczeck, Mark Weigel, Gereon Nußbaum u.a.
Produktion: Westdeutscher und Hessischer Rundfunk/ Sender Freies Berlin 2002
Länge: ca. 54'30

Rio de Janeiro. Hospital Sao Vicente. Aufwachen auf der Intensivstation: die Sinne vom Morphium vernebelt, gefangen im eigenen Körper. Wie ein verkabelter Käfer liegt er da, sein Leben hängt an dünnen Plastikschläuchen, ist reduziert auf eine Funktion der medizinischen Apparatur.

Das wirkliche Leben ist draußen, dort, wo sich alles bewegt. Es erreicht ihn nur über den Fernsehschirm. Hier drinnen steht die Zeit. Und immer wieder greifen Bilder nach ihm. Er sieht die leblosen Augen seiner Mutter, den Vater im Kessel von Stalingrad, den Abschiedsbrief seines Großvaters. Aber er will leben.

Andreas Weiser, geboren 1957, lebt in Berlin. Er ist Musiker, Journalist und Autor von Hörstücken und Dokumentarfilmen. "Der Knoten" ist eine autobiographische Erzählung.
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge