Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 19:05 Uhr
26.11.2003
Benjamin Britten – eine Radiophantasie
Stephen Tree

Antike Radios werden zum Verkauf angeboten (Bild: AP)
Antike Radios werden zum Verkauf angeboten (Bild: AP)
Regie: der Autor
Darsteller: Therese Affolter, Hans-Michael Rehberg, Michael Rotschopf
Produktion: Bayerischer Rundfunk 2001
Länge: 53'58

Benjamin Britten wurde am 22. November vor 90 Jahren geboren. Weder mit seiner musikalischen Hochbegabung, noch mit seinem konsequenten Pazifismus und seiner Homosexualität passte er damals in die Gesellschaft. Seine Außenseiterposition verwandelte er durch lebenslange, äußerste Leistung in die Sonderstellung des Genies. Seine englische Heimat, an der er innig hing, anerkannte und ehrte früh sein außergewöhnliches Talent. Benjamin Britten - eine Radiophantasie über Leben und Werk eines großen Komponisten.

Stephen Tree, 1949 in Zürich geboren und aufgewachsen, seit 1976 in Berlin; Funkautor. Features: "Die Bäder von Budapest" (DLR Berlin 1997), "Der Schöpfer des Albtraums" (DLF 2002), "Als die Zeit stehenblieb" (BR 2002).
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge