Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Mittwoch, 00:05 Uhr
17.3.2004
In der Hauptstadt des "Goldenen Berges"
Chinatown New York
von Isabel Platthaus

Chinatown  New York (Bild: AP)
Chinatown New York (Bild: AP)
Regie: die Autorin
Darsteller: Claudia Cullmann, Lieselotte Rau, Markus Hoffmann u.a.
Produktion: SFB-ORB 2000
Länge: 54'12

Chinatown ist das größte chinesische Ghetto in den USA und eines der ältesten Einwandererviertel von New York City. Ende des 19. Jahrhunderts kamen die ersten Chinesen auf der Flucht vor Pogromen an die amerikanische Ostküste, und noch heute ist die Stadt die erste Adresse für Einwanderer aus China und Taiwan. 1881 wanderte der Vater von Virginia und Eva Lee ein. Seine Töchter wuchsen in einem Viertel auf, das noch ganz vom alten China geprägt war. Enkel Paul führt noch immer den Laden des Großvaters. Er gehört zu den wenigen aus der dritten Generation, die hier geblieben sind. Alle verbindet der Traum von einem besseren Leben in einem Land, das auf chinesisch "Der goldene Berg" genannt wird.

Isabel Platthaus, geboren 1968, studierte in Berlin und New York Literaturwissenschaft, arbeitet seit 1998 für das Radio, inzwischen beim WDR. Das Feature, vor dem 11.9. entstanden, zeigt Chinatown, wie es war und ist.
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge