Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 19:05 Uhr
31.3.2004
Der letzte Leuchtturmwärter
Ursendung
von Edwin Ortmann

Leuchturm im Sturm an der deutschen Ostsee (Bild: AP)
Leuchturm im Sturm an der deutschen Ostsee (Bild: AP)
Regie: Norbert Schaeffer
Darsteller: Michael Mendl, Hanns Jörg Krumpholz, Susana Fernandez Genebra
Produktion: Südwestrundfunk/ DeutschlandRadio Berlin 2004
Länge: 53'35

Quasi ausgestorben: der Beruf des Leuchtturmwärters. Javier Pérez de Arévalo war einer der letzten - auf der spanischen Insel Formentera. Die Leuchtturmbücher datieren von 1861. Arévalo diente ganze 14 Jahre. Dann: Automatisierung! Doch er kennt die Geschichte und die Geschichten: von Kriegen, Schiffbrüchigen, vom Fressen gegen die Einsamkeit und von einem Pinguin, der den Paso doble tanzte. Vor allem verband ihn eine Freundschaft mit dem Turm. Das Feature ist die Chronik seiner Passion, zu der sich eine zweite hinzugesellt: Javier ist Komponist. In seiner Zurückgezogenheit auf dem Turm entwickelte er eine eigene musikalische Handschrift. Und es gibt noch eine dritte Passion - die aber wird von Arevalo im O-Ton erzählt ...

Edwin Ortmann, geboren 1941, studierte Sprachen in England, Frankreich, Griechenland. Lebt in München und auf einer Insel in Spanien. Schreibt Romane, Erzählungen und Hörspiele.

-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge