Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Krimi | Montag, 19:05 Uhr
10.5.2004
Ein Job
Von Irene Dische

In einer Nacht- und Nebelaktion wird der Profikiller Alan Karkunc aus einem Istanbuler Gefängnis befreit. Als Gegenleistung soll er die Familie eines türkischen Geschäftsmannes in New York liquidieren. Er hat fünf Tage Zeit, seinen "Job" auszuführen. Doch der Sprache nicht mächtig, findet sich Alan in New York City nicht zurecht. Auch sind ihm die Motive seiner Auftraggeber undurchsichtig. Die Zeit drängt, Alan wird immer nervöser. Seine türkisch sprechende Nachbarin wird für ihn zu einer wichtigen Vertrauten. Kann sie ihm helfen? Die Auftraggeber drängen jedenfalls auf eine schnelle Ausführung ihrer Mordpläne.

Hörspielbearbeitung und Regie: Uwe Schareck
Komposition: James Reynolds
Darsteller: Walter Kreye, Rosemarie Fendel, Barbara Nüsse, Christian Brückner u.a.
Produktion: Westdeutscher Rundfunk 2002
Länge: 53'29

Irene Dische, 1952 in New York geboren, wurde durch ihren Erzählband "Fromme Lügen" (1989) international bekannt. Zuletzt erschien von ihr "Zwischen zwei Scheiben Glück" (1997).
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge