Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel Werkstatt | Freitag, 00:05 Uhr
28.5.2004
Four Winds
Von Arsenije Jovanovic

Über Jahre hat Jovanovic mit seinem Tonbandgerät die unterschiedlichsten Stimmungen und Atmosphären rund um eine Mauer aufgenommen, die sein Grundstück vor den Gewalten des Meeres schützt.
Die Auseinandersetzung mit dem Klangmaterial konfrontierte ihn mehr und mehr mit seiner eigenen Geschichte. Dabei rückte der Wind in der Mannigfaltigkeit seiner Erscheinungen ins Zentrum der Aufmerksamkeit. Als Segler hatte Jovanovic zahlreiche Meere durchmessen, der Wind bestimmte sein Leben an der Küste der Adria.
Die vierteilige Komposition ist wie ein viermaliger Anlauf, der immer tiefer in die Wahrnehmung des Windes eindringt. Es ist eine Auseinandersetzung mit der Naturgewalt, ihren Launen und ihrer Bedeutung.

Realisation: der Autor
Produktion: Autorenproduktion für SFB-ORB 2003
Länge: ca. 54'30

Arsenije Jovanovic, 1932 in Belgrad geboren, ist Autor zahlreicher Audio-Art-Stücke, für die er viele internationale Auszeichnungen bekam, u.a. Prix Italia und Premios Ondas. Für DLR Berlin produzierte er zuletzt "Soundbook of a traveler-2" (Autorenproduktion 2001).
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge