Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Freitag, 19:05 Uhr
4.6.2004
Darüber reden (1)
Von Julian Barnes

Stuart, Gillian und Oliver. Die Geschichte ist die älteste der Welt. Einer findet die Frau seines Lebens, heiratet sie, sein bester Freund ist zuerst Trauzeuge, dann spannt er sie ihm aus. Doch wie die Geschichte erzählt wird, ist so noch nie Wort geworden: Jeder der Beteiligten erzählt seine Fassung, aus seiner Sicht, in seiner Sprache.

Übersetzung aus dem Englischen: Gertraude Krueger
Hörspielbearbeitung und Regie: Barbara Liebster
Komposition: Christoph Baumann
Darsteller: Till Kretzschmar, André Jung und Susanne Bialucha
Produktion: Radio DRS Studio Basel/ Westdeutscher Rundfunk 1996
Länge: 53'35

Julian Barnes, 1946 in Leicester geboren, lebt in London, studierte Jura und Französisch, war Lexikograph, Literaturkritiker der "Times" und TV-Kritiker beim "Observer". Als Autor wurde er in den 80er Jahren bekannt durch Romane wie "Metroland", "Flauberts Papagei" und "Die Geschichte der Welt in 10 ½ Kapiteln". Zuletzt erschien seine Essaysammlung "Tour de France" (2003).

2. Teil am 11. Juni 19.05 Uhr
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge