Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Sonntag, 18:30 Uhr
6.6.2004
Der Schaum der Tage
Von Boris Vian

"Es hat tatsächlich den Anschein, dass die Massen im Unrecht sind und die Einzelnen immer recht haben. Man muss sich hüten, daraus Verhaltensregeln abzuleiten: Sie sollten nicht der Formulierung bedürfen, um befolgt zu werden. Es gibt nur zwei Dinge: die Liebe, in allen Spielarten, mit schönen Mädchen und die Musik von New Orleans oder von Duke Ellington. Alles übrige mag verschwinden, denn alles übrige ist hässlich."
Boris Vian erzählt die unbeschwerte Liebesgeschichte von Colin und Chloé.

Übersetzung aus dem Französischen: Antje Pehnt und Klaus Völker
Regie: Beate Andres
Komposition: Underkarl
Darsteller: Anja Klein, Desiree Meiser, Katja Reinke u.a.
Produktion: Schweizer Radio DRS/ Westdeutscher Rundfunk 2002
Länge: 52'38

Boris Vian (1920-1959), Ingenieur, Schriftsteller, Übersetzer, Jazzmusiker, Journalist, Chansonnier und Pazifist.

Anschließend:
Biographisches zu Boris Vian von Klaus Völker
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge