Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel | Freitag, 19:05 Uhr
18.6.2004
Liebe usw. (1)
Von Julian Barnes

Kuss (Bild: AP)
Kuss (Bild: AP)
Das Leben lässt einen nicht los, man kann es nicht einfach weglegen wie ein Buch. Und so erzählen die Protagonisten aus "Darüber reden", wie ihre Geschichte weiterging.
Stuart, der Gillian geliebt und sie an seinen besten Freund verloren hatte, war nach Amerika gegangen, um alles hinter sich zu lassen. Zehn Jahre lang gab es keinen Kontakt. Inzwischen hat Gillian zwei Töchter mit Oliver und hält die Familie über Wasser. Als Stuart überraschend nach London zurückkehrt, entstehen die alten Verwicklungen neu. Gillian hofft, Stuart werde nur kurze Zeit bleiben. Warum versetzt es ihr dann einen Stich, als sie hört, dass er mit einer Amerikanerin verheiratet ist?

Übersetzung aus dem Englischen: Gertraude Krueger
Hörspielbearbeitung und Regie: Barbara Liebster
Darsteller: Till Kretzschmar, André Jung, Susanne Bialucha, Paula Lochte, Antonia Jordi
Produktion: Schweizer Radio DRS 2002
Länge: ca. 54'

Julian Barnes, 1946 in Leicester geboren, lebt in London, studierte Jura und Französisch, war Lexikograph, Literaturkritiker der "Times" und TV-Kritiker beim "Observer". Als Autor wurde er in den 80er Jahren bekannt durch Romane wie "Metroland", "Flauberts Papagei" und "Die Geschichte der Welt in 10 ½ Kapiteln". Zuletzt erschien seine Essaysammlung "Tour de France" (2003).

2. Teil am 25. Juni 19.05 Uhr
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge