Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature | Mittwoch, 19:05 Uhr
25.8.2004
Arbeiten Sie gern!
Von Unternehmensberatern, Glücksforschern und einem Yoga-Master (Ursendung)
Von Cornelia Schlingmann

Fensterputzer bei der Arbeit (Bild: AP)
Fensterputzer bei der Arbeit (Bild: AP)
Macht Arbeit glücklich? Ein mehrzelliges Lebewesen namens Ernst weiß, dass ihm nicht nur leckeres Essen, sondern auch Arbeit gut tut. Ein leitender Angestellter sagt: Das kreative miteinander Arbeiten, das miteinander etwas zu Wege Bringen, das ist Glück. Ein amerikanischer Psychologe nimmt an, die Natur des Menschen sei so beschaffen, dass man ihm nicht trauen könne, dass er von Klügeren oder Höhergestellten gelenkt, belehrt, bestraft, belohnt und beherrscht werden müsse. Das geht auch anders, meint eine Unternehmensberaterin und arbeitet daran. Und eine Gruppe Lachwilliger findet sich zum Rasenmäher-Lachen zusammen.

Regie/Realisation: Klaus-Michael Klingsporn
Mitwirkende: Nadja Schulz-Berlinghoff, Max Volkert Martens
Produktion: DeutschlandRadio Berlin 2004
Ton: Alexander Brennecke
Regieassistenz: Gabriele Figge
Länge: 53'52

Cornelia Schlingmann, aufgewachsen in Bielefeld, studierte Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch; Kunst- und Filmstudium Düsseldorf. Dokumentarfilme u.a. "Was denken Sie von mir?" (Bundesfilmpreis, Preis der Filmjournalisten), "Elisa de Maria", Spielfim "Hur und Heilig". "Arbeiten Sie gern!" ist ihre erste Hörfunk-Arbeit.
-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge