Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Mittwoch, 00:05 Uhr
27.10.2004
Wolf Music
Von R. Murray Schafer

Saxophon (Bild: AP)
Saxophon (Bild: AP)
Einmal im Jahr ruft Murray Schafer eine Reihe befreundeter Musiker zusammen, um gemeinsam mit der sie umgebenden Natur im Seengebiet in Ontario/Kanada zu musizieren. Neben der Schönheit der Landschaft werden sie dabei von Vogelstimmen und Nachttieren wie Wölfen inspiriert, die vor allem eines brauchen: Freiraum und Ungestörtheit. Deshalb gibt es kein Publikum. Die Beteiligten sind Komponisten, Musiker und vor allem Zuhörer. 1996 wurde ein Team der Canadian Broadcasting Corporation eingeladen, Teile des einmaligen Konzertes aufzuzeichnen.
"In der Komposition 'Wolf Music' ist die Natur mit der Musik wiedervereint, wie sie es immer war, bevor wir uns von der atmenden Erde selbst abschnitten." (R. Murray Schafer)

Komposition und Realisation: der Autor
Produktion: CBC Toronto/ WDR-Studio Akustische Kunst 1996-97
Länge: 54'

Raymond Murray Schafer, 1933 in Kanada geboren, Komponist und Klangforscher. 1998 Karl Sczuka-Preis für "Winter Diary" (WDR-Studio Akustische Kunst).


-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge