Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Hörspiel Werkstatt | Freitag, 00:05 Uhr
19.11.2004
Dschungelmusik mit Gesang / aufs glatteis
Sonic Arts Lounge revisited 1
Von Sven Åke Johansson und Rüdiger Carl

In "Dschungelmusik mit Gesang" improvisieren zwei Musiker mit "echten und rasch aus dem Haushalt entwendeten Instrumenten" ein Stück über den "Dschungel des Alltags".
In der Installation "aufs glatteis" trifft "Eis auf heiß": Hanna Hartman lässt auf heiße Kochplatten Trockeneis tropfen und mischt die von Kontaktmikrophonen eingefangenen Klänge live mit Zuspielmaterial.
Zwei Liveauftritte in der Sonic Arts Lounge 2004 im Haus der Berliner Festspiele.

Produktion: DeutschlandRadio Berlin und Berliner Festspiele 2004
Gesamtlänge: ca. 54'

Sven-Åke Johansson, geboren 1943 in Schweden, Musiker (Schlagzeug, Akkordeon), Schriftsteller und Komponist.
Rüdiger Carl, Musiker für Jazz, Improvisation und Neue Musik(Saxophon, Akkordeon, Klarinette).

Hanna Hartman, geboren 1961 in Schweden, mehrfach ausgezeichnete Klangkünstlerin. Kompositionen für den schwedischen, dänischen und deutschen Rundfunk. DLR Berlin produzierte 2003 "Cratere".


-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge