Hörspiel und Feature
Hörspiel und Feature | Feature Werkstatt | Mittwoch, 00:05 Uhr
26.1.2005
Newroz, Sonkran, Tet...
Wie kommen andere ins neue Jahr?
Von Axel Doßmann, Stephen Erickson und Christiane Seiler

Sekt und Knallerei - was uns selbstverständlich erscheint, muss nicht für andere gelten. Das neue Jahr beginnt nicht überall am 1. Januar. Jede Kultur hat ihre eigenen Übergangsriten. Beim Tet-Fest tanzen vietnamesische Mädchen zu heimatlicher Popmusik. Juchzend springen kurdische Kinder am 21. März über offenes Feuer, feiern den Beginn des Frühlings und des neuen Jahres. Im Herbst, zu Rosch-ha-Schana, wird das Schofar geblasen - ein altes Ritual, das vor Gottes Gericht ruft. Die Autoren haben sechsmal Neujahr gefeiert und laden ein zu einem akustischen Fest.

Regie: die Autoren
Darsteller: N.N.
Produktion: DeutschlandRadio Berlin 2004
Länge: ca. 54'30

Axel Doßmann, 1968 in Berlin geboren, freier Autor für Dokumentarfilm, Wissenschaft und Hörfunk.
Stephen Erickson, geboren 1948 in Kalifornien, Producer und Autor in Berlin und New York.
Christiane Seiler, geboren 1961 in Köln, Rundfunkautorin und Literaturübersetzerin.


Wiederholung vom 5. Januar 0.05 Uhr

-> Hörspiel und Feature
-> weitere Beiträge