Kinderhörspiel
Kinderhörspiel
Sonn- und Feiertag • 13:30
4.1.2004
Der Flaschenteufel
Von Dieter Scharfenberg

Nach einer Novelle von Robert Louis Stevenson

Regie: Dieter Scharfenberg
Darsteller: Kurt Böwe, Wolfgang Greese, Klaus Piontek, Dietmar Richter-Reinick, Jutta Hoffmann, Hans Hildebrandt, Bruno Carstens, Heinz Scholz, Erik S. Klein
Produktion: Studio Reichstagsufer (vormals LITERA) Berlin 1969
Länge: 46'36

Die Geschichte spielt auf der Insel Hawaii. Keawe, ein armer Seemann, gelangt auf einer Seefahrt nach San Francisco in den Besitz einer sonderbaren Flasche. Ein kleiner Teufel wohnt in dieser Flasche, und er kann alle Wünsche erfüllen, die man sich nur denken kann. Keawe ist begeistert. Er fährt nach Hause, wünscht sich ein prächtiges Haus, wird von allen beneidet und bekommt die wunderschöne Kokua zur Frau. Doch auf der Flasche liegt ein Fluch: Wer stirbt und noch im Besitz der Flasche ist, der muss im ewigen Höllenfeuer schmoren. Keawe möchte die Flasche nicht mehr besitzen. Aber man kann die Flasche nur weitergeben, wenn man sie billiger verkauft, als man sie gekauft hat. Das wird schwer, denn Keawe hat nur einen Penny bezahlt.

Robert Louis Stevenson (1850-1894), schottischer Schriftsteller, erfolgreich durch Abenteuerromane wie "Die Schatzinsel".
-> Kinderhörspiel
-> weitere Beiträge