Kinderhörspiel
Archiv | Kinderhörspiel | Sonn- und Feiertag • 13:30
26.12.2004
Antals Tier
Ursendung
Von Susanne Kornblum
Antal schlendert von der Schule nach Hause und kickt ein Schneckenhaus vor sich her. Da ertönt eine wütende Stimme: "He pass doch auf! Du Rüpel!" Antal hebt das Scheckenhaus auf und entdeckt darin ein kleines Pferd. Am anderen Tag nimmt Antal es mit in die Schule, Paul und Wiebke sollen staunen.
Antals Tier   mehr


25.12.2004
Der Winterzirkus
Von Martin Baltscheit
Weihnachten - Zeit der Wunder? Daran glaubt Anna nicht mehr. Sie glaubt nicht an den Weihnachtsmann, sondern an Studenten in Kostümen und daran, dass es Unsinn ist, an etwas zu glauben, das es nicht gibt. Da aber beobachtet sie einen singenden Hund im Schnee.
Der Winterzirkus   mehr


19.12.2004
Die Schneekönigin
Nach dem Märchen von Hans Christian Andersen
Von Raimund Frentzel und Rainer Schwarz
Kai und Gerda sind Nachbarskinder. Sie spielen jeden Tag zusammen. Am Abend lauschen sie oft den Geschichten der Großmutter. An einem Winterabend erzählt die Großmutter von der Schneekönigin und ihrem kalten Blick. Gerda fürchtet sich, aber Kai lacht nur.
Die Schneekönigin   mehr


12.12.2004
Goodbye Lucy, Hallo Lucy
Von Oliver Bukowski
Lucy will Andy und seinem Bruder Ellefeldt eine Freude machen, sie hat Plätzchen gebacken und einen Baum geschmückt. Doch die beiden sägen die Tannenspitze ab und machen mit dem Kuchenblech Radau. Unerwartet kommt ihr Vater nach Hause, der königliche Turmpuddingkoch.
Goodbye Lucy, Hallo Lucy   mehr


5.12.2004
Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
Nach dem Märchen der Brüder Grimm
Von Katrin Lange
Der Bauernjunge Hans kann sich aus jeder Gefahr befreien, denn er wurde in einer Glückshaut geboren. Der König schickt Hans mit einem gemeinen Brief ins Schloss. Die Königin soll Hans töten. Doch sie verheiratet ihn mit der Königstochter.
Der Teufel mit den drei goldenen Haaren   mehr


28.11.2004
Pinocchio
Nach dem Kinderbuch von Carlo Collodi
Von Robert Schoen
Früher wollte der alte Geppetto Kapitän oder Zirkusdirektor werden, aber es ist etwas dazwischen gekommen. Nun träumt er sich auf seine alten Tage dies und das zurecht. Wie er sich zum Beispiel einen Holzbuben schnitzt, der tanzen, fechten und einen Salto mortale in den Himmel drehen kann. Einen Namen hat er schon für den Buben: Pinocchio.
Pinocchio   mehr


21.11.2004
Das Phantom vom Dom
Von Karlheinz Koinegg
Jannek ist zehn Jahre alt und wohnt bei seinem Onkel Franusch am Stadtrand von Köln. Seine Eltern hat er schon sehr früh verloren. Sein Onkel, ein liebenswerter Kauz, hat all die Jahre für ihn gesorgt. Doch Onkel Franusch hat ein schwaches Herz. Als er stirbt, ist Jannek ganz allein.
Das Phantom vom Dom   mehr


14.11.2004
Kolja
Von Adolf Schröder
Auf dem Spielplatz steht Sonja abseits. Ihr Bruder Klaus spielt mit den anderen Kindern. Sonja darf nicht mitspielen, weil es mit ihr langweilig ist. Sie kann nicht sprechen und hört nichts. Sonja ist taubstumm. Wie soll sie da mitspielen? Sie hat immer ein kleines Heft in der Tasche, so kann sie aufschreiben, was sie sagen will.
Kolja   mehr


7.11.2004
Darmstadt, wir haben ein Problem!
Kinder als Hörspielautoren (Ursendung)
Für alle jungen Hörspielfans ist heute ein besonderer Tag. Sie erleben die Uraufführung eines ungewöhnlichen Hörspiels. Kinder waren die Autoren. Wir haben einen kurzen Anfang vorgegeben und Kinder haben uns die Geschichte weitererzählt.
Darmstadt, wir haben ein Problem!   mehr


31.10.2004
Der Vogelkopp
Von Albert Wendt
Ein Mann setzt sich Vögel unter die Mütze, und es wird ihm gut und hell im Kopf. Sonst aber ist niemand froh, weder die Obrigkeit in der feinen Hutziehstraße noch die Frau zu Hause. So lebt er mit seinen Vögeln im Wald, bis ihn eine schöne Königin entdeckt und ihn unbedingt heiraten will.
Der Vogelkopp   mehr


vorherige Seite zurück   1 2 3 4 5 6 7 8 9   weiter nächste Seite
Kinderhörspiel Kinderhörspiel
Vorschau Vorschau