KopfNuss
KopfNuss
Montag bis Freitag • 10:10
22.9.2004
Akustische Postkarte

Michael bekommt eine Postkarte von der Südhalbkugel, aus einer Stadt, die eine Mischung ist aus Barcelona und Paris. Woher kommt der Urlaubsgruß?

Lieber Michael!

Herzliche Grüße von der Südhalbkugel bzw., was mich angeht, aus dem siebten Himmel. Seit einer Woche ziehe ich jetzt schon jede Nacht durch einschlägige Lokale, schaue, höre, lerne und tanze natürlich. Tagsüber suche ich nach CDs und schaue mir Tangoschulen an. Die Stadt ist wie eine Mischung aus Barcelona und Paris. Woher hat der das Geld für sowas?

Wir haben uns ein Auto gemietet, denn den Taxifahrern hier kann man nicht trauen, jedenfalls nicht als Tourist. Unser Hotel ist uns schon in Deutschland von einem befreundeten Tanguero empfohlen worden und liegt im Stadtteil San Telmo. Es hat außer gemütlichen Zimmern einen eigenen Übungssaal mit einem großen Spiegel und wunderschönem Parkett. Nicht weit von hier liegt auch der Friedhof mit dem Grab von Carlos Gardel, zu dem ich natürlich gleich am ersten Tag gepilgert bin. Außerdem gibt es in der näheren Umgebung viele Tanzlokale und jeden Sonntag einen sehr schönen Antiquitätenmarkt.

Du fragst Dich bestimmt, wie ich mir das leisten kann? Brigitte, eine Frau aus einem meiner Kurse, hat mich eingeladen. Sie ist frisch geschieden. Der Peso wurde zwar letztes Jahr um 2/3 abgewertet, was es etwas erschwinglicher macht hier zu sein, aber mein Unterricht bringt trotzdem noch nicht genug ein, um mir so eine Reise zu leisten können. Ich glaube sowas nennt man einen Gigolo.

Brigitte sorgt dafür, dass ich auch noch was anderes mitkriege außer Tango. Wir haben einen ausgiebigen Bummel durch LA BOCA gemacht, dem angeblich farbenprächtigsten Viertel der Stadt und waren auch im Kaufhaus Harrod´s in der Fußgängerzone Florida. Außerdem haben wir dem Grab von Evita einen Besuch abgestattet.

Alles Weitere erzähl ich Dir in Deutschland. Wie ist es eigentlich mit Dir, machst Du nun weiter mit dem Tango?

Liebe Grüße und bis bald!
Dein Carsten
-> KopfNuss
-> weitere Beiträge
-> KopfNuss Lösung