KopfNuss
KopfNuss
Montag bis Freitag • 10:10
3.11.2004
Akustische Postkarte
Von Michael Genähr

Hallo Onkel!

Weil Du so ein feiner Kerl bist, kriegst Du jetzt auch 'ne Karte. Kannste stolz sein, außer Dir hab ich niemand geschrieben. Nach Hause lohnt eh nicht, weil wir Morgen ja wieder zurück sind.

Meine Klasse und die Parallelklasse sind auf Exkursion und schon jede Menge rumgelatscht. Erst waren wir auf der Burg, das war ja noch in Ordnung, dann im Dürer-Haus ging's aber schon los mit der Langeweile und dann dieses Museum, wo ich die Karte her habe. Volle Enttäuschung sag ich Dir! Hatte mich schon drauf gefreut und was gab's dann? 'Ne Ausstellung über "Mensch ärgere dich nicht" und ansonsten Zinnfiguren, Teddys und Matchbox-Autos.

Wenigstens gehen die beiden Klassen zusammen, deshalb kann ich mir das Ganze mit meiner Süßen angucken.

Danach sind wir zu so 'ner Ausstellung über die Nazis gefahren. Schließlich soll das Ganze ja pädagogisch wertvoll sein und da muss uns ja auch noch deutsche Geschichte eingetrichtert werden. Zum Glück sind wir da wenigstens mit Bussen hin gefahren. Das ganze Ding hieß "Faszination und Gewalt". Das war zwar zum Teil echt krass, aber wenigstens interessant gemacht, mit Touch-Screens und Computeranimationen. Leider müssen wir in der Schule später einen Aufsatz drüber schreiben und jeder musste sich alle möglichen Prospekte mitnehmen und sich Notizen machen.

Jetzt sitzen wir hier auf dem Bahnhof und warten auf unseren Zug. Der hat Verspätung.

Schade, dass das mit unserem Besuch zu Pfingsten nicht geklappt hat. Wie wär's denn mit Silvester? Können wir da kommen? Evtl. sogar zu viert? Marcus hat nämlich jetzt auch 'ne Freundin.

Liebe Grüße!
Dein Steven
-> KopfNuss
-> weitere Beiträge
->
-> KopfNuss-Lösung 3.11.04