KopfNuss
KopfNuss
Montag bis Freitag • 10:10
29.12.2004
Akustische Postkarte
Von Michael Genähr

Klaus hat Michael eine Ansichtskarte von einem paradiesischen Fleckchen dieser Erde geschickt. Wissen Sie, wo Klaus gerade ausspannt?

Hallo Michael!

Vielen Dank für Deine ausführliche Email zu Weihnachten. Obwohl es sonst ja nicht meine Art ist, schreibe ich Dir in diesem Fall mal wieder eine gute alte Ansichtskarte. Von diesem paradiesischen Fleckchen Erde ist das einfach passender.

Bin vor drei Tagen angekommen und will Weihnachten und Silvester hier verbringen. Bei meiner neuen Arbeit in Montreal kenne ich noch nicht so viele Leute und die paar, die ich kenne, feiern in ihren Familien. Da hab ich mich kurz entschlossen auf die Sandwich Inseln abgeseilt. Zwischen den Feiertagen wird bei uns sowieso nicht gearbeitet.

Hier ist es nun aber so unglaublich schön, dass mir davor graut, zurück ins kalte Kanada zu müssen. War in den drei Tagen schon reichlich aktiv. Gestern hab ich zum Beispiel einen Rundflug zum Mauna Kea, zum Kilauea und zu ein paar der anderen Vulkane mitgemacht. Das war schon wahnsinnig spektakulär. An einer Stelle fließt die Lava sogar direkt und dampfend ins offene Meer!

Heute hab ich den ganzen Tag den Surfern zugeschaut. Ich sage Dir, so was hast Du noch nicht gesehen. Wenn ich 20 Jahre jünger wäre, würde ich das auch anfangen. Seufz!!

Nach Weihnachten will ich mir dann noch Pearl Harbour anschauen und mit einem gemieteten Motorrad den Hana Highway entlang fahren. Das sind 56 Km mit 600 Haarnadelkurven entlang an tiefen Schluchten, tropischer Vegetation und Wasserfällen.

So mein Lieber, jetzt ist auch auf dieser Riesen-Karte kein Platz mehr. Alles Gute fürs Neue Jahr!

Klaus
-> KopfNuss
-> weitere Beiträge
-> KopfNuss Lösung