LänderReport
LänderReport
Montag bis Freitag • 13:05
17.8.2004
Ausgehorcht
Der Lauschposten auf dem Stöberhai im Harz wird abgerissen
Von Frank Politz

Im Westharz, mitten im Wald, über 5000 Tonnen Beton, 75 Meter hoch: der einstige NATO-Abhörturm auf dem Stöberhai. Früher wichtiger Lauschposten gegen den Warschauer Pakt. Heute längst stillgelegte Erinnerung an den Ost-West-Konflikt, der Abrissbirne geweiht, weil sich der Turm, trotz intensiver Suche, für nichts anderes mehr nutzen lässt. Bald soll er fallen. Nahendes Ende für eines der in Niedersachsen letzten baulichen Relikte aus dem Kalten Krieg.
-> LänderReport
-> weitere Beiträge
->
-> Abhöranlage auf dem Stöberhai im Harz