LänderReport
LänderReport
Montag bis Freitag • 13:05
1.11.2004
Mozzarella di Brandenburgo
In Jüterbog produziert der einzige Bio-Bauernhof "Bobalis" echten Bio-Büffelmozzarella
Von Susanne Arlt

Was bitte darf's denn sein? Bocconcini, Provolone oder Scamorza - Mozzarellakäse gibt es in den unterschiedlichsten Varianten, geräuchert, an der Luft getrocknet, in Lake eingelegt. Doch nur in Jüterbog produziert der einzige Bio-Bauernhof "Bobalis" echten Bio-Büffelmozzarella. Angefangen hat Bobalis mit 60 Tieren, jetzt geben dort 130 Büffelkühe täglich ihre Milch ab. In der Laktation, also der Zeit zwischen zwei Kälbern, liefert eine Büffeldame nur 700 bis 2000 Liter Milch. Im Vergleich zu Leistungsrindern (12.000 Liter) ist das ziemlich wenig, dafür ist Büffelmilch gehaltvoller, hat doppelt so viel Fett und Eiweiß und nur ein gutes Drittel Cholesterin. Die Milch wird bei Bobalis sofort zu Bio-Büffelmozzarella umgewandelt.
-> LänderReport
-> weitere Beiträge