Menschen und Landschaften
Menschen und Landschaften
Sonn- und Feiertag • 9:05
4.1.2004
Der Ski-Peter
Beim Radinger Bauern im österreichischen Alpbachtal
Von Oliver Weilandt

Ski-Peter - Beim Radinger Bauern im österreichischen Alpbachtal (Bild: Oliver Weilandt)
Ski-Peter - Beim Radinger Bauern im österreichischen Alpbachtal (Bild: Oliver Weilandt)
Das Schinkenrezept der Eltern hat Monika, die junge Bäuerin mit Internetanschluss und eigener Homepage, nicht übernommen. Koriander, vier Hände voll, gehört mit ins Fass! Das Schlachten erledigt ihr Mann, der Radinger Peter, ehemals ein berühmter Skirennfahrer, Hauptmann der freiwilligen Feuerwehr, im Winter wie alle Bauern des österreichischen Dorfes Skilehrer, nebenberuflich Postler und Ökobauer. Öko, weil man das schon immer war und dafür nichts anders zu machen braucht. Das Alpbachtal ist eines der kleinsten Skigebiete in Österreich. Die Gäste trinken selbst gebrannten Birnenschnaps, kaufen selbst geräucherten Schinken und freuen sich morgens auf die Milch vom Bauernhof. Der Ski-Peter wollte eigentlich studieren, ist aber dann als zweitältester Sohn am Hof hängen geblieben.

Alpbachtal (Bild: Oliver Weilandt)
Alpbachtal (Bild: Oliver Weilandt)
Oliver Weilandt: Seit Ende der 80er Jahre leiht der gebürtige Niedersachse und 'gelernte Pfarrer' Oliver Weilandt sein Ohr nicht mehr den Schäfchen einer Gemeinde, seine Aufmerksamkeit gehört nun dem Ohr der Radiohörer. Zunächst als freier Autor für den Hessischen Rundfunk, dann als Redakteur im Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik und seit 1995 als Geschäftsführer der Radioagentur 'Internationaler Audiodienst' (IAD). Sein journalistischer Schwerpunkt ist der politische Hintergrund. Der Reisebericht eine liebenswerte Abschweifung.

-> Menschen und Landschaften
-> weitere Beiträge
-> Der Ski-Peter
-> Manuskript: Der Ski-Peter