Menschen und Landschaften
Archiv | Menschen und Landschaften | Sonn- und Feiertag • 9:05
28.9.2003
Das Meer weitet Auge und Seele
Auf der Halbinsel Gaspé im Osten Kanadas
Miriam Freudig
In der Sprache der Ureinwohner bezeichnet Gaspé 'das Ende der Welt'. Viele Menschen ziehen von hier fort, weil es kaum Arbeit gibt. Doch manche von denen, die am Sankt Lorenz Strom aufgewachsen sind, kommen auch wieder zurück. Sie haben ohne die Weite nicht leben können, sagen sie.
Das Meer weitet Auge und Seele   mehr


21.9.2003
Dreistadt zum Verlieben
Gdansk - Sopot - Gdynia
Charly Kowalczyk
Ein typisches polnisches Hochzeitsfest sollte es sein, drei Tage lang würden sie feiern, hatten Joanna und Arek angekündigt. Doch dann hatten sie es sich anders überlegt, geheiratet wurde, aber typisch polnisch war die Hochzeit nicht.
Dreistadt zum Verlieben   mehr


14.9.2003
Piso de la uva
Das Weinfest im andalusischen Jerez de la Frontera
Franz Michael Rohm
Am zweiten Wochenende im September findet in der Kathedrale von Jerez de la Frontera die Piso de la uva statt. Mit dem symbolischen Pressen der Trauben beginnt nicht nur die Ernte, sondern in der Stadt des weltberühmten Sherrys auch eine Zeit des Feierns.
Piso de la uva   mehr


7.9.2003
Hörst du die Stille?
Auf der Willersalp im Allgäu
Heide und Rainer Schwochow
Der Tag wird bestimmt vom Melken, Käsen, Buttern. Die Kühe müssen gehütet, die Zäune immer wieder repariert werden. Erst am Abend kommt vielleicht ein Hauch von Romantik auf, wenn die Müdigkeit nicht vorher siegt.
Hörst du die Stille?   mehr


31.8.2003
Martha's Vineyard
Die schöne Insel vor der Küste von Massachusetts
Paul Stänner
Martha's Vineyard wurde der Legende nach 1602 von dem Engländer Bartholomew Gosnold entdeckt. Er sah eine hinreißend schöne Insel vor sich, auf der Wilder Wein wuchs und nannte sie nach seiner Tochter Martha, die gerade geboren war, Marthas Weinberg.
Martha's Vineyard   mehr


24.8.2003
Tunnel durch den Himalaja
Das Hochtal Lahaul in Nordindien
Ingrid Norbu
Es scheint, als sei hier tatsächlich das Ende der bewohnbaren Welt erreicht. Aber vielleicht wird das alles bald anders. Ein Tunnel soll durch den Himalaja gegraben werden. Doch das wird frühestens in 20 Jahren geschehen, sagen die Leute im Süden.
Tunnel durch den Himalaja   mehr


17.8.2003
Das Liebenswerte liegt im Verborgenen
Erkundungen in Lyon
Heide und Rainer Schwochow
Frage einen Lyoner nach dem Weg, er wird dich anlächeln, mit dem Finger in eine Richtung zeigen und davon überzeugt sein, dass du Bescheid weißt. Doch wo hast du je ein so schönes Renaissance-Viertel gesehen? Und die Köchinnen in den kleinen Restaurants! Den Gast hofieren? Wozu? Sie kochen. Das ist genug.
Das Liebenswerte liegt im Verborgenen   mehr


10.8.2003
Das Wunder von Canneto
Eine Familiengeschichte aus der italienischen Provinz Ciociaria
Riccardo Mastrocola
Seit über 60 Jahren führt der alte Priesterschreck Roccuccio D'Aguanno Pilger nach Canneto. Rocco wird geliebt. Von seiner großen Familie, von den Leuten im Dorf. Rocco liebt die Madonna. Aber warum ist die Madonna von Canneto schwarz?
Das Wunder von Canneto   mehr


3.8.2003
Dichterfest mit Harfenklang
Die walisische Eisteddfod
Rhia Herrad
Wörtlich übersetzt heißt 'Eisteddfod' Sitzung. Im Mittelalter war es ein Innungstreffen professioneller Barden. Einen Dichterwettbewerb gibt es immer noch, der Rest ist Freilichtmesse und Kirmes und Wiedersehen. Jedes Jahr in der ersten Augustwoche strömen die Waliser nicht nur aus ganz Wales, sondern aus aller Welt zusammen.
Dichterfest mit Harfenklang   mehr


27.7.2003
KnieSpiele
Mit dem Schweizer Nationalzirkus auf Reisen
Beate Ziegs
Es geschah im Jahre 1803, dass der Medizinstudent Friedrich Knie in Innsbruck dem Charme der Kunstreiterin Wilma verfiel, sein Studium an den Nagel hängte und eine eigene Kunstreitertruppe gründete. Die Jubiläumstournee '200 Jahre Dynastie Knie' führt bis Ende November durch 47 Schweizer Städte.
KnieSpiele   mehr


vorherige Seite zurück   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14   weiter nächste Seite
Menschen und Landschaften Menschen und Landschaften
Vorschau Vorschau