Literatur Live
Literatur Live
Montag bis Freitag • 15:10
2.2.2005
Marcell Sauvageot "Fast ganz die Deine"
Verlag: Nagel & Kimche
Rezensentin: Ursula März

Für eine ganze Generation französischer Schriftsteller der klassischen Moderne war dieses schmale Buch, geschrieben im Jahr 1930, ein bewunderter Geheimtipp: Prosa, in der Kunst und Leben zusammenfallen.

Denn die junge lungenkranke Frau, die hier in Briefen und Tagebuchsentenzen dem Mann schreibt, der sie verlassen hat, ist identisch mir Marcelle Sauvageot, einer Autorin, die nur 34 Jahre alt wurde und an einem Lungenleiden starb. Ihr verzweifeltes Resümee einer Liebe ist zugleich das literarisch dichte, reflektierende Resümee eines Lebens.
-> Literatur Live
-> weitere Beiträge