Mahlzeit
Mahlzeit! Gespräche mit Udo Pollmer
Samstag • 11:15
13.11.2004
Die Rolle der Nudel in der Weltgefüge

Mittagspause in der Kantine - diesmal mit Nudeln? (Bild: dradio.de)
Mittagspause in der Kantine - diesmal mit Nudeln? (Bild: dradio.de)
Im Verhältnis zu Brot und Wein wird der Nudel literarisch wenig Aufmerksamkeit geschenkt, für den Ernährungsexperten Udo Pollmer dagegen ist sie ein gefundenes Fressen.

• Seit wann gibt es die Nudel als solche?
• Wer hat sie erfunden , die Italiener?
• Warum ist ausgerechnet Italien das große Nudelwunderland?
• Woraus können Nudeln gemacht werden?
• Und wie wird die gute alte Nudel klassischer Weise gemacht?
• Seit wann etwa existiert die Instandnudel , die dürre Schwester der Hand gemachten?
• Nicht alle Industrienudeln haben diese Biografie hinter sich. Wie bewerten Sie diese normalen Nudeln in ihrer Qualität?
• Immer mehr Nudeln geben sich hübsch bunt. Sind da wirklich die Gemüsesorten drin, die draufstehen, z.B. Spinat oder Tomaten, oder ist das ein lieber Gruß der Aromaindustrie?
-> Mahlzeit
-> weitere Beiträge