Mahlzeit
Archiv | Mahlzeit | Samstag • 11:15
4.12.2004
Kalorienbombe Avocado
Für Botaniker gehört die Baumfrucht Avocado schlicht zu den Beeren, für Verbraucher zum alltäglichen Supermarktsortiment, aus dem sich allerlei Soßen und Salate zaubern lassen. Nicht ganz nebenbei soll die Wunderfrucht der Azteken auch noch die Leber schützen und gegen Rheuma vortrefflich wirken.
Kalorienbombe Avocado   mehr


27.11.2004
Backobst - Trockenfutter für den Winter?
Frisches Obst ist gesund und wir sollen es so oft wie möglich essen. Macht es da einen Sinn, die selbst geernteten Früchte für den Winter zu trocknen, um unabhängiger vom Supermarkt zu sein?
Backobst - Trockenfutter für den Winter?   mehr


20.11.2004
Allergien, Aggressionen, Additive
"Gestatten Sie, dass ich mich vorstelle: Schmidt - Jürgen Schmidt". Mehr bekommt der wohlbeleibte junge Mann nicht heraus - er schnappt nach Luft. Schon wieder ein Asthmaanfall. Die Pollensaison ist längst vorbei, und so ist Schmidt überzeugt, dass es wohl am Essen liegt. Vielleicht sind die milchgetränkten Cornflakes schuld. Oder eher die Tütensuppe? Der Kasus ist erfunden, auch Herrn Schmidt gibt es nicht. Sein Leiden ist allerdings echt: Millionen von Betroffenen kennen Herrn Schmidts Probleme aus eigener Erfahrung - und auch seine Odyssee durch Arztpraxen.
Allergien, Aggressionen, Additive   mehr


13.11.2004
Die Rolle der Nudel in der Weltgefüge
Im Verhältnis zu Brot und Wein wird der Nudel literarisch wenig Aufmerksamkeit geschenkt, für den Ernährungsexperten Udo Pollmer dagegen ist sie ein gefundenes Fressen.
Die Rolle der Nudel in der Weltgefüge   mehr


6.11.2004
Scharf auf Gewürze
Curry
Scharf auf Gewürze   mehr


30.10.2004
Kürbiskult
Halloween bis zum Erbrechen
Der US-amerikanische Kürbiskult hat mittlerweile auch Deutschland erfasst. Pünktlich vor Allerheiligen blüht das Helloween-Geschäft und immer mehr Haushalte schnitzen an Kürbissen herum, um diese in dekorative leuchtende Fratzen zu verwandeln. Das anfallende Fruchtfleisch wird gekocht, gebraten, gebacken oder eingelegt und eignet sich als Suppe, Gemüse oder Sauce.
Kürbiskult   mehr


23.10.2004
Prozentrechnung beim Wein - der Alkoholgehalt
Wie hoch ist eigentlich der Prozentanteil der Wahrheit im Wein? Falls er sich am Alkoholgehalt orientieren sollte, muss ehrlich geklärt werden, warum dieser so schwankt.
Prozentrechnung beim Wein - der Alkoholgehalt   mehr


16.10.2004
Unser täglich Brot
Getreide in der Welternährung
Schon vor 22.000 Jahren haben Jäger und Sammler Pflanzensamen gemahlen, zu Teig verarbeitet und in einfachen Öfen gebacken. Damit ist die Getreidenutzung sehr viel älter als bisher angenommen. Die Beweise dafür hat in diesem Jahr eine internationale Forschergruppe in einer uralten Siedlung am See Genezareth in Israel gefunden. Aber erst der systematische Anbau von Getreide erzielte eine gewisse Zuverlässigkeit in der Ernährung.
Unser täglich Brot   mehr


9.10.2004
Küchensprint - Suppe aus der Wundertüte
Wie schaffen es Erbsen, Möhren oder Zwiebeln so klein zu werden, dass sie in eine handliche Tüte passen, um sich nach Kontakt mit kochendem Wasser zu alter Größe wieder aufblähen zu können? Die schnelle Suppe aus der Tüte ist meist gut gewürzt, in fünf Minuten ist die Zwischendurchmahlzeit perfekt.
Küchensprint - Suppe aus der Wundertüte   mehr


2.10.2004
Brust oder Keule? Hühnerfleisch
Gegenwärtig greift der Verbraucher besonders gerne zu Geflügel. Die Folge: Auf Grund des hohen Durchseuchungsgrades der Geflügelbestände mit Campylobacter jejuni belegt die menschliche Campylobacteriose unter den meldepflichtigen Darmerkrankungen mit 56350 Erkrankten im Jahre 2002 nach der Salmonellose (72377 Erkrankte) den zweiten Platz. Für eine Infektion des Menschen reichen bereits 500 Keime. Selbst wenn sie in der Regel milde verläuft, kann sich aus ihr das postinfektiöse Guillain-Barré-Syndrom entwickeln, das einer "Kinderlähmung" ähnelt.
Brust oder Keule? Hühnerfleisch   mehr


  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11   weiter nächste Seite
Mahlzeit!  Gespräche mit Udo Pollmer Mahlzeit! Gespräche mit Udo Pollmer