NachSpiel
NachSpiel
Sonntag • 17:30
9.2.2003
''Wett-Geschichten''
Von der Leidenschaft für Sport und Spiele
Fritz Schütte

Ob auf der Trabrennbahn, in der Wettstube des Buchmachers oder in der Tipp-Gemeinschaft - Spieler sind ganz besondere Sportfans. Wer gesetzt hat, erlebt Sieg und Niederlage, Freude und Verzweiflung noch intensiver. Im Internet surfen die Zocker auf die Seiten internationaler Buchmacher. Abend für Abend werden viele Millionen Dollar, Pfund oder Euro zwischen Berlin, London oder Las Vegas hin- und her transferiert. Für die meisten ist Wetten ein Hobby, für einige ist es Lebenseinstellung und Beruf. Sie sehen sich als kalt analysierende Experten, die nichts mit dem Image des Glückspielers zu tun haben wollen. Doch alle eint die Leidenschaft für den Sport - wie ihre Geschichten belegen.
-> NachSpiel
-> weitere Beiträge