NachSpiel
NachSpiel
Sonntag • 17:30
25.5.2003
Jesus als Teamchef
Wenn Christen Sport treiben
Birgit Galle

Mit dem Gottesspruch "Euer Herz erschrecke nicht" stärkt Pfarrer Martin Germer aus Berlin die Christen seiner Gemeinde in der Auenkirche, und vor allem die Sportler unter ihnen. Er ist ein Mann der Kirche und des Sports. Gleich hinter dem Gotteshaus liegt ein Fußballfeld. Dort wurden auch die Finalspiele der letzten Deutschen Eichenkreuz-Meisterschaft ausgetragen. Eine Meisterschaft sportlicher Christen und christlicher Sportler. Bei der auch Muslime mitspielen dürfen.

Wenn Christen Sport treiben. Eine Sendung über Siege, Niederlagen, Fouls und Nächstenliebe, über Fußball, Skat und Tischtennis unter dem Dach der Kirche. Über Sonntage zwischen Anpfiff und Glockengeläut sowie über die Frage, ob Jesus nicht ein guter Teamchef gewesen wäre.

Link: www.cvjm.de">Christlicher Verein Junger Menschen

Link: Kirchensport
-> NachSpiel
-> weitere Beiträge