NachSpiel
NachSpiel
Sonntag • 17:30
10.8.2003
''Kapitän in 14 Tagen''
Ein Segel-Crash-Kurs auf dem Berliner Wannsee
Lutz Bunk

Täglicher Segeldrill bei jedem Wind und Wetter und das Dreifache an Theorie im Vergleich zu einem Auto-Führerschein lassen die Teilnehmer schnell an ihre Leistungsgrenze stoßen. Bis zur Prüfung, zwei Wochen nach dem Kurs, ist mit den "Segel-Schülern" privat kaum noch ein "vernünftiges" Wort zu wechseln; entweder sie üben konzentriert und ununterbrochen in jeder Situation Seemannsknoten oder sie geben statt "links" und "rechts" nur noch "Backbord"- und "Steuerbord"-Kommandos. Für 300 Euro eröffnet sich eine Herausforderung, die allerdings manchen Neueinsteiger fragen lässt, warum er sich dieser Tortur eigentlich aussetzt. Bis er wieder am Ruder sitzt - glücklich und weit weg vom üblichen Alltagsstress. Lutz Bunk begleitet einen Intensiv-Kurs auf dem Berliner Wannsee.
-> NachSpiel
-> weitere Beiträge