NachSpiel
NachSpiel
Sonntag • 17:30
31.8.2003
Die ''Pfeifen'' in der Bundesliga
Warum Schiedsrichter ihrem schweren Job nachgehen
Fritz Schütte

Ob im Basketball, Handball oder Fußball - Spitzenschiedsrichter sind heute Profis im Nebenberuf. Wichtig sind gute Kondition, natürliche Autorität, schnelle Entscheidungsgabe, die sichere Beherrschung des Regelwerkes. Sie müssen aber auch jede Menge Kritik wegstecken können. Ein Lob ist oft schon, in der abendlichen Sportschau namentlich nicht genannt zu werden. Wer tut sich das an und warum? Wie alle im Spitzensport müssen sich auch Schiedsrichter schon früh für die Laufbahn entscheiden. Ihr Traum ist, bei Weltmeisterschaften oder Olympischen Spielen zu pfeifen. Eine Sendung von Fritz Schütte
-> NachSpiel
-> weitere Beiträge