NachSpiel
NachSpiel
Sonntag • 17:30
11.1.2004
Stopps und Volley - aus dem Rolli
Behindertensportler im Sommer und Winter
Von Gerd Michalek

Sportler beim Rollstuhl-Rugby mit vollem Einsatz (Bild: AP)
Sportler beim Rollstuhl-Rugby mit vollem Einsatz (Bild: AP)
Ehrgeizige Rollifahrer beherrschen auf dem Tennisplatz nicht nur Vor- und Rückhandschläge, nicht nur taktische Finessen. Sie schaffen es auch, die Fahrt im Rollstuhl mit den Schlägen zu koordinieren. Sie feilen ständig an "Rollmanövern" wie die "Fußgänger" an der Beinarbeit. Sportler mit Handycaps freuen sich auch im Winter: Mit Mut bewältigen Beinamputierte schwierigste Pisten.
-> NachSpiel
-> weitere Beiträge
-> Manuskript: Stopps und Volley - aus dem Rolli