Patentes
Archiv | Patentes | Montag • 11:30
2.6.2003
Wasserbett für Ferkel
Arndt Reuning
Mit rein wissenschaftlichen Schweinereien befasst man sich am Oberen Hardthof, dem landwirtschaftlichen Lehr- und Zuchtbetrieb der Universität Gießen. Der Agrartechniker Dieter Albrecht verwöhnt dort die neugeborenen Ferkel auf eine ganz besondere Weise: Er platziert sie auf einem komfortablen, warmen Wasserbett.
Wasserbett für Ferkel   mehr


26.5.2003
Intelligente Unkrautspritze
Stephanie Kowalewski
Wenn es um Lebensmittel geht lautet die Devise: so wenig Chemie wie möglich und so viel wie nötig. In der Landwirtschaft ist das aber bislang nur ein schöner Traum, denn um das Unkraut auf den weitläufigen Feldern im Schach zu halten, werden Herbizide flächendeckend ausgebracht.
Intelligente Unkrautspritze   mehr


19.5.2003
Der Erfinder Claus Rorting
Michael Hollenbach
Claus Roeting ist immer auf der Suche - zumindest sein Kopf. Auf der Suche nach neuen Ideen, nach patenten Lösungen wie die mit dem schiefen Suppenteller.
Der Erfinder Claus Rorting   mehr


12.5.2003
Die Bionase – Licht gegen Heuschnupfen
Achim Simon
Der Frühling als Vorbote des Sommers hält leider für viele nicht nur angenehme Dinge
Die Bionase – Licht gegen Heuschnupfen   mehr


5.5.2003
UV-Licht freie Phototherapie
Hannelore Becker
Jedes 6. Kind in Deutschland, das jünger als 6 Jahre ist, leidet bereits an Neurodermitis. Und es werden immer mehr, die an diesem Ekzem erkranken: Bei dem die Haut trocken und schuppig wird, dann mitunter unerträglich zu jucken anfängt und sich durch kratzen schnell entzündet und verkrustet. Kurzfristige Besserung bringen bislang Kortison-Präparate oder die Bestrahlung mit UV-Licht, wodurch sich aber gerade bei Kindern das Risiko erhöht, Jahre später an Hautkrebs zu erkranken. Ein Teufelskreis also, den die neue Lichttherapie nun durchbrechen könnte.
UV-Licht freie Phototherapie   mehr


28.4.2003
Die Hörbrille
Stephanie Kowalewski
Würden sie freiwillig drei Wochen lang mit zugeklebten Augen leben? In Düsseldorf haben das jetzt drei junge Leute gemacht. Sie waren Versuchspersonen in einem außergewöhnlichen Experiment an der Heinrich-Heine-Universität, bei dem es um die Frage ging, kann ein Blinder mit den Ohren sehen lernen.
Die Hörbrille   mehr


14.4.2003
Entdeckt auf der 31. Internationalen Erfindermesse in Genf
Thomas Wagner
Entdeckt auf der 31. Internationalen Erfindermesse in Genf   mehr


7.4.2003
''PowerPac'' - Brennstoffzelle im Kleinformat
Thomas Wagner
Löst die Brennstoffzelle ein Teil unserer Energieprobleme ? Viele Experten glauben fest daran; längst sind Prototypen von brennstoffzellenbetriebenen Autos auf unseren Straßen unterwegs. Auch die Energieversorgung von Wohnhäusern könnte, sagen die Experten, zukünftig durch Brennstoffzellen bewerkstelligt werden.
''PowerPac'' - Brennstoffzelle im Kleinformat   mehr


31.3.2003
Weltraumsensoren für den Gesundheitstest
Hartmut Schade
Kosmonauten müssen fit sein - und wenn sie künftig Wochen oder gar monatelang auf der internationalen Raumstation arbeiten, dann braucht es ab und zu einen Gesundheitscheck. Was in den vollgepfropften irdischen Mediziner-Laboren kein Problem ist, erweist sich in ein paar hundert Kilometern durch als problematisch.
Weltraumsensoren für den Gesundheitstest   mehr


24.3.2003
Dreharbeiten im Dünndarm – Kapselendoskopie
Stephanie Kowalewski
Die Idee von einer phantastischen Reise im Mini-U-Boot durch den menschlichen Körper begeistert Filmregisseure und Forscher gleichermaßen. Damit das kein schöner Traum bleibt, haben israelische Forscher eine kleine Videokamera entwickelt, die ihre Reise in der Mundhöhle beginnt, die Speiseröhre und den Magen passiert und nach etwa anderthalb Stunden im Dünndarm ankommt. Und genau da soll sie auch hin.
Dreharbeiten im Dünndarm – Kapselendoskopie   mehr


vorherige Seite zurück   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14   weiter nächste Seite
Patentes Patentes