Signale
Archiv | Signale | Sonntag • 12:10
13.7.2003
Projekt: Europäer über Europa ( 7 )
Kann Europa eine Demokratie werden?
Wilhelm Hennis
Europa, wenn es denn friedlich weiter zusammenwächst, wird ein Kunstprodukt sein, wie zu hoffen: wirklich staatsmännischer Kunst, und die braucht einen langen Atem, über den die Moderne nicht verfügt. Sie will alles gleich und möglichst perfekt. Europa sollte aufpassen, daß es sich nicht demokratisch übernimmt.
Projekt: Europäer über Europa ( 7 )   mehr


6.7.2003
Projekt 'Europäer über Europa' (6)
Europa ohne Avantgarden? Führungs-Müdigkeit und Senioren-Lob
Hans Ulrich Gumbrecht
Mein akademischer Mentor, der sich - sehr unübersehbar - auch wie mein Boss aufführte, war damals ganz besessen von der Frage, wer denn die - national und international - 'führenden Vertreter' in den verschiedenen Disziplinen der Geistes- und Sozial-Wissenschaften sein sollten. Natürlich waren wir Assistenten und Doktoranden unmissverständlich angehalten, unseren Mentor vor allen anderen - aber auch seine Freunde aus den Nachbardisziplinen - als in solcher Führungsposition 'liegend' zu identifizieren.
Projekt 'Europäer über Europa' (6)   mehr


29.6.2003
Projekt 'Europäer über Europa' (5)
Der Türkeibeitritt: Politischer Selbstmord der Europäischen Union
Hans-Ulrich Wehler
Im Verlauf der Debatte, die der Europäische Konvent über die künftige Verfassung der Europäischen Union führt, ist immer wieder die Frage aufgetaucht, wie denn die vielbeschworene 'Wertegemeinschaft' von nunmehr 450 Millionen Europäern in einer konsensfähigen Form konkretisiert werden könne.
Projekt 'Europäer über Europa' (5)   mehr


22.6.2003
Projekt 'Europäer über Europa' (4)
Tschechien in Europa: Prager Träume
Jiri Grusa
Bereits vor gut zehn Jahren sprach ich von einer 'Bundesrepublik Europa' - als modernes und zukunftsweisendes Konzept. Im Tschechischen klingt diese Bezeichnung wirklich phantastisch: 'Spolkova Republika Evropa'.
Projekt 'Europäer über Europa' (4)   mehr


15.6.2003
Projekt 'Europäer über Europa' ( 3 )
Meine europäischen Träume
Bronislaw Geremek
Und ich träume von geistigen Architekten, die in Europa das schaffen, was Immanuel Kant einmal als Programm der Menschlichkeit bezeichnet hat: Ewigen Frieden, der die gesamte Welt umfasst.
Projekt 'Europäer über Europa' ( 3 )   mehr


9.6.2003
Die Freuden des Alters
Cora Stephan
Nichts hat die Welt so stark verändert wie die steigende Lebenserwartung der Menschen, die ihnen weit über die Pensionsgrenze beste Gesundheit und anhaltende geistige Kraft beschert.
Die Freuden des Alters   mehr


8.6.2003
Projekt 'Europäer über Europa' (2)
Mehr Europa. Oder: Der Traum von der multipolaren Welt
Hans-Ulrich Klose
Die europäischen Staatschefs haben die bevorstehende Erweiterung der EU um zunächst zehn mittel-ost-europäische und mediterane Länder als historisches Ereignis gefeiert. Sie sehen Europa - endlich - auf dem Wege zur Einheit, die oft angestrebt, aber nie zuvor erreicht wurde.
Projekt 'Europäer über Europa' (2)   mehr


1.6.2003
Projekt 'Europäer über Europa' (1)
Auf der Suche nach einer gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik
Wolfgang Schäuble
Jede Krise hat ihre Chance, und Gewittern wohnt eine reinigende Kraft inne. So ist in dem Streit um den Irak schnell klar geworden, dass jede europäische Stimme nur dann ein Gewicht haben kann, wenn Europa eine gemeinsame Position vertritt.
Projekt 'Europäer über Europa' (1)   mehr


29.5.2003
Das Gespenst der deutschen Souveränität
Michael Stürmer
Alles begann damit, dass die rot-grüne Regierung die nationalen Interessen entdeckte und dem Wählervolk offenbarte, es hätten alle Vorgänger, Willy Brandt und Helmut Schmidt eingeschlossen, die nationalen Interessen nicht begriffen, nicht vertreten und nicht durchgeboxt hätten.
Das Gespenst der deutschen Souveränität   mehr


25.5.2003
Seuchen und die öffentliche Phantasie
Eva Demski
Seuche, das ist Abstraktion, etwas, das anderen geschieht und sie ihrer Individualität beraubt. Deswegen war das öffentliche Interesse an AIDS so gierig: Die Nicht-Individuellen, die Angepaßten schauten zu, wie die Nicht-Angepaßten, die Individualisten ihren schrecklichen Preis bezahlten
Seuchen und die öffentliche Phantasie   mehr


vorherige Seite zurück   5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15   weiter nächste Seite
Signale • Gedanken zur Zeit Signale • Gedanken zur Zeit