Signale
Archiv | Signale | Sonntag • 12:10
21.9.2003
Das Rechtsverständnis Europas
Cora Stephan
Wenn Geschichtsbilder bloß olle Kamellen wären oder es nur darum ginge, dass das wiedervereinigte Deutschland sich ein bisschen kleiner macht als es ist, damit niemand seiner Nachbarn erschrickt, müssten uns die historischen Grundkenntnisse unserer Politiker nicht weiter scheren.
Das Rechtsverständnis Europas   mehr


14.9.2003
Einwanderungsland Deutschland: Wer integriert wen?
Reinhard Kreissl
Debatten über Einwanderung und Integration, über nationale Identität und multikulturelle Vielfalt enden in diesem unseren Land schnell in typisch deutschen Grundsätzlichkeiten.
Einwanderungsland Deutschland: Wer integriert wen?   mehr


7.9.2003
Die zweite Aufklärung - Zeitbombe Demographie
Josef Schmid
Das einzig sichere Mittel gegen Alterung sind weder Cremes, noch Wertpapiere, weder Spaß, noch Individualismus. Das einzig sichere Mittel ist mehr Nachwuchs.
Die zweite Aufklärung -  Zeitbombe Demographie   mehr


31.8.2003
Der Sommer, sehr gross. Nach der Hitze
Eva Demski
Alle wachen auf wie aus einem Traum? Alptraum? Wunschtraum? Haben wir die Karibik wirklich hier haben wollen? Oder wäre sie besser dort geblieben, wo sie immer war - in den Prospekten der Reiseveranstalter, in unseren Plänen: Ein Ziel, aufs Innigste zu wünschen, aber gottlob weit weg?
Der Sommer, sehr gross. Nach der Hitze   mehr


24.8.2003
Das Reisen in einer geschlossenen Welt - taktlos
Claus Koch
Über die gedankenlosen Wüstenwanderer bricht nun der Unmut der Medien herein. Derselben Medien, die tagelang auf ihren ersten Seiten dieser deutschen Peinlichkeit die besten Spalten eingeräumt hatten.
Das Reisen in einer geschlossenen Welt -  taktlos   mehr


17.8.2003
Mut in der Demokratie
Vom Verfall einer Tugend
Wolfgang Sofsky
Der Mut hat hierzulande keinen sonderlich guten Ruf. Schneid ist etwas für Dummköpfe und Draufgänger, nicht für strebsame und sittsame Bürger.
Mut in der Demokratie   mehr


10.8.2003
Eine Frau als Bundespräsidentin?
Cora Stephan
Sicher - eine Monarchie wäre auch was Schönes. Gewisslich sind die Affären der gekrönten Häupter spannender als die zigste Ehescheidung eines deutschen Kanzlers oder Außenministers. Andererseits gehört es zur spezifischen Eigenart der Monarchie, dass die Sache erblich ist. Das hat den Vorteil, dass man nicht lange über Nachfolgeregelungen nachdenken muss. Doch das ist zugleich ihr ungleich gravierenderer Nachteil.
Eine Frau als Bundespräsidentin?   mehr


3.8.2003
Projekt: Europäer über Europa (10)
Herfried Münkler
Wie die europäisch-amerikanischen Beziehungen zukünftig beschaffen sein werden, entscheidet sich vor allem in Europa - und weniger in den USA. Das mag in Anbetracht der europäischen Ohnmachtserfahrungen im jüngsten Irakkrieg überraschend klingen. Aber es war und ist gerade dieser Krieg, der den Europäern ultimativ die Frage vorgelegt hat, ob sie ein weltpolitischer Akteur sein wollen oder nicht. An dieser Antwort entscheidet sich die Zukunft der europäisch-amerikanischen Beziehungen.
Projekt: Europäer über Europa (10)   mehr


27.7.2003
Projekt: Europäer über Europa (9)
Im 'Herzen Europas'? Der Kontinent aus britischer Sicht
Ralf Lord Dahrendorf
Noch immer sagen auch proeuropäische Briten, wenn sie in die Normandie oder die Toskana fahren, ganz unwillkürlich: wir fahren nach Europa. Trotz billiger Flugtarife, ja trotz des Tunnels bleibt Europa der andere, ferne Kontinent. Und traditionellere Leute auf der Insel nennen den Atlantik den pond, den Teich, als gehörte er zu ein und demselben Dorf, das von Briten und Amerikanern bewohnt wird. Daher klingt es für viele einfach nicht plausibel, wenn Premierminister Blair immer wieder betont, er wolle Britannien "im Herzen Europas" sehen.
Projekt: Europäer über Europa (9)   mehr


20.7.2003
Projekt 'Europäer über Europa' (8)
Kultur als gemeinsame europäische Aufgabe
Jutta Limbach
Kultur ist eine ideelle Kraft. Ihr Wert schlägt sich nicht in Prozentpunkten des Bruttosozialprodukts nieder. Darum sollte man Kunst und Kultur auch nicht den Marktgesetzen unterwerfen.
Projekt 'Europäer über Europa' (8)   mehr


vorherige Seite zurück   4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14   weiter nächste Seite
Signale • Gedanken zur Zeit Signale • Gedanken zur Zeit