WeltZeit
WeltZeit
Montag - Donnerstag • 18:05
28.9.2004
Ein Mann will nach ganz oben
Nicolas Sarkozy möchte Chirac beerben
Von Christoph Heinemann

Nicolas Sarkozy, Frankreichs Finanzminister (Bild: AP)
Nicolas Sarkozy, Frankreichs Finanzminister (Bild: AP)
Der Mann ist 49 Jahre alt und gilt als Enfant terrible der französischen Politik: Nicolas Sarkozy, einst Innenminister, jetzt Wirtschafts- und Finanzminister, will sich in diesem Herbst zum Parteivorsitzenden der bürgerlichen Sammlungsbewegung UMP wählen lassen. Er hat allerdings schon mehrfach angekündigt, dass er nach dem höchsten Amt strebt, dem des Staatspräsidenten. Amtsinhaber Chirac, der die UMP zu seiner politischen Basis zusammen gezimmert hat, ist nicht erfreut.

-> WeltZeit
-> weitere Beiträge