Programme

 

Deutschlandfunk Kultur

(Deutschlandradio/Mila Hacke)Das Deutschlandradio Funkhaus in Berlin (Deutschlandradio/Mila Hacke)
Deutschlandfunk Kultur ist das bundesweite Kulturprogramm des nationalen Hörfunks. „Das Feuilleton im Radio" – mit diesem Anspruch entsteht im Berliner Funkhaus ein einmaliges Angebot für kulturinteressierte Hörerinnen und Hörer.

Was heißt „Kultur" im Radio heute? Die Programmmacher wollen den Blick erweitern, Kultur wird dies- und jenseits traditioneller Sparten und Genres beleuchtet. Neue Perspektiven sind gewünscht – auch auf Politik, Gesellschaft und Zeitgeist, die ebenfalls einen festen Platz im Programm haben. Politik wird in ihrem kulturellen Kontext gesehen, Kultur vor dem Hintergrund einer Gesellschaft im Wandel diskutiert. Niveauvoll, aber nicht elitär; neugierig, weltoffen und hintergründig: Deutschlandfunk Kultur ist Kulturradio in seiner modernen Form.

Herzstück im Programm ist die Sendung „Studio 9". Zur besten Sendezeit werden hier die wichtigen kulturellen und politischen Themen des Tages aufgegriffen. „Studio 9" bietet mit Interviews, Reportagen, Berichten und Kritiken den Überblick mit Hintergrund. Gesendet wird werktags von 5.00 – 9.00 Uhr, von 12.00 – 13.30 Uhr und von 17.00 – 18.30 Uhr. Am Sonnabend wird Studio 9 von 6.00 – 9.00 Uhr ausgestrahlt. Von Sonntag bis Freitag informiert Studio 9 kompakt von 22.30 – 23.00 Uhr über die Themen des Tages – ebenso wie bereits tagsüber am Wochenende.

Die aktuellen Strecken ergänzen Fachmagazine, werktäglich mit dem Literaturmagazin „Lesart", dem Kulturmagazin „Kompressor" und dem Musikmagazin „Tonart" am Vor- und Nachmittag. Am Wochenende sendet Deutschlandfunk Kultur ein Film-, ein Theater- und ein Philosophie-Magazin. Hörspiel, Feature, Konzert und Oper haben verlässliche Sendeplätze im Abendprogramm. Hinzu kommen weitere Schwerpunktsendungen, die zusammen mit Klassikern wie „Fazit", der Hintergrundreihe „Zeitfragen", der „Weltzeit" oder dem Kindermagazin „Kakadu" das abwechslungsreiche Programm abrunden.

Deutschlandfunk Kultur ist über UKW, DAB+ und als Stream im Internet zu empfangen.

Die Deutschlandradio-Mediathek bietet Beiträge und Sendungen zum Nachhören sowie Podcasts zum Download an.

Die Programmübersicht von Deutschlandfunk Kultur zum Download.


Deutschlandfunk Kultur in den sozialen Netzwerken:

Facebook
Twitter
Instagram
Spotify

Jetzt Im Radio

Deutschlandfunk Kultur

MP3 | Ogg

seit 11:05 Uhr Tonart

Radiorekorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Leistungsbilanz