Redaktionen

Deutschlandfunk: Zeitfunk

sagte im Deutschlandfunk ...

Täglich rund sieben Stunden Berichte, Reportagen, Interviews. Die Frühsendung ist unser Flaggschiff: mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. 14 Redakteurinnen und Redakteure entwerfen und moderieren die aktuellen Sendungen - unterstützt durch ebenso viele freie Mitarbeiter. Sie berichten außerdem regelmäßig von EU-Gipfeln, Landtagswahlen und Parteitagen oder vertreten unsere Auslandskorrespondenten. Im Zeitfunk geht die Sonne nur kurz unter: Die Mannschaft der "Informationen am Morgen" betritt das Funkhaus um 4.00 Uhr - unsere Spätsendung "Das war der Tag" endet um Mitternacht.

Tobias ArmbrüsterTobias Armbrüster (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)Tobias Armbrüster
In Saarbrücken geboren. Studium der Wirtschafts- und Politikwissenschaften in Saarbrücken und London. Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München. Arthur F. Burns Fellow. Zentralredaktion BBC World Service. Freier Korrespondent in London. Redakteur im Zeitfunk.






Jasper BarenbergJasper Barenberg (Bettina Fürst-Fastré)Jasper Barenberg
In Kiel geboren. Studium der Geschichte und der Politikwissenschaft in Hamburg. Volontariat beim Deutschlandradio. Landeskorrespondent in Schleswig-Holstein. Redakteur im Zeitfunk.






Mario DobovisekMario Dobovisek (Bettina Fürst-Fastré)Mario Dobovisek
In Berlin geboren. Studium der Politikwissenschaft in Berlin, Frankfurt a.M. und Ljubljana. Freier Korrespondent in Slowenien. Volontariat beim Deutschlandradio. Korrespondent im Deutschlandradio-Hauptstadtstudio. Redakteur und Moderator im Zeitfunk des Deutschlandfunk.




Dr. Silvia EngelsDr. Silvia Engels (Bettina Fürst-Fastré)Dr. Silvia Engels
In Lommel (Belgien) geboren. Studium der Volkswirtschaft und Politik in Köln, anschließend Promotion. Volontariat beim Deutschlandradio. Stellvertretende Leiterin Wirtschaftsressort 'Rheinischer Merkur'. Korrespondentin im Deutschlandradio-Hauptstadtstudio in Berlin. Redakteurin im Zeitfunk.




Dirk-Oliver HeckmannDirk-Oliver Heckmann (Deutschlandradio - Bettina Straub)Dirk-Oliver Heckmann
In Düsseldorf geboren. Studium der Mittleren und Neueren Geschichte sowie der Politikwissenschaften in Gießen. Volontariat beim Deutschlandradio. Redakteur und Moderator bei Deutschlandradio Kultur. Fellow des RIAS-USA-Programms. Junior-Korrespondent im Deutschlandradio-Hauptstadtstudio. Redakteur im Zeitfunk.





Christoph HeinemannChristoph Heinemann (Bettina Fürst-Fastré)Christoph Heinemann
In Bonn geboren. Studium der Geschichte, Romanistik und Musik in Köln und Florenz. Volontariat beim Süddeutschen Rundfunk. Stipendiat des German Marshall Fund, USA und Journalistes en Europe, Paris. Frankreich-Korrespondent des Deutschlandradios. Leiter der Abteilung Aktuelles.




Bettina KleinBettina Klein (Bettina Fürst-Fastré)Bettina Klein
In Ost-Berlin geboren. Zeitungsvolontariat und Journalistik-Studium in Leipzig. Ausreiseantrag und Übersiedlung in die Bundesrepublik. Volontariat bei RIAS Berlin. Mehrere Jahre Studium der Geschichte, Politik und Religionswissenschaften in Hannover und Berlin. Redakteurin Deutschlandradio Berlin. Redakteurin im Zeitfunk.

 



Jürgen LiminskiJürgen Liminski (Bettina Fürst-Fastré)Jürgen Liminski
In Memmingen geboren. Studium Informationswissenschaften, Journalismus und politische Wissenschaften in Straßburg und Pamplona. Redakteur der Dernières Nouvelles d'Alsace. Ressortleiter für Außenpolitik bei Rheinischer Merkur und Die Welt. Buchautor ("Die verratene Familie"). Redakteur im Zeitfunk.

 



Friedbert MeurerFriedbert Meurer (Bettina Fürst-Fastré)Friedbert Meurer
In Hundsangen/Westerwald geboren. Studium der Germanistik und Geschichte in Bielefeld und Mainz. Volontariat beim Deutschlandfunk. Korrespondent im Deutschlandradio-Hauptstadtstudio in Bonn mit Schwerpunkt Außenpolitik. Korrespondentenvertretung in Washington. Ressortleiter der Redaktion Zeitfunk.



Dirk MüllerDirk Müller (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)Dirk Müller
In Köln geboren. Studium der Politikwissenschaft und Geschichte in Köln, Bonn und London. Volontariat beim Deutschlandfunk. Junior-Korrespondent im Deutschlandradio-Hauptstadtstudio in Berlin. Korrespondentenvertretungen in Washington und London. Redakteur im Zeitfunk.




Sandra SchulzSandra Schulz (Bettina Fürst-Fastré)Sandra Schulz
In Berlin geboren. Studium der Rechtswissenschaften (zweites Staatsexamen) in Berlin, Santiago de Chile und San Diego. Volontariat beim Deutschlandradio. Referentin in der Programmdirektion. Reporterin/Moderatorin bei Deutschlandradio und Rundfunk Berlin-Brandenburg. Redakteurin im Zeitfunk.