Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts / Archiv /

 

Die nächste industrielle Revolution?

Schwerpunkt im Deutschlandradio Kultur

Frisch aus dem 3D-Drucker: ein Modell des eigenen Körpers
Frisch aus dem 3D-Drucker: ein Modell des eigenen Körpers (picture alliance / dpa / Ruan Banhui)

Es klingt nach Science Fiction, ist aber technisch heute schon möglich: Mit Hilfe von computergesteuerten Geräten wie dem 3D-Drucker können menschliche Adern, Schutzhüllen für Handys oder Häuser reproduziert werden: im Computer entworfen - als dreidimensionale Gegenstände ausgedruckt. Der Konsument wird zum Produzenten beziehungsweise zum "Maker", der alles, was er will, alleine herstellen kann.

<p>Nicht nur der US-Ökonom Jeremy Rifkin spricht von einer neuen industriellen Revolution. Schon jetzt gibt es in den USA Kooperativen, die ganze Autos zusammenbauen oder kreative Einzelgänger, die ihre speziellen Erfindungen weltweit verkaufen. Optimisten träumen sogar von Mini-Fabriken zu Hause.<br /><br />Wie realistisch sind solche Visionen? Wird die Maker-Bewegung zur Bedrohung der traditionellen Industrie? Welche Folgen hätte es, wenn Konsumenten massenhaft zu Makers werden?<br /><br />Im Radiofeuilleton befragen wir Anhänger und Skeptiker der Maker-Bewegung, erklären wie man eine Herzklappe ausdruckt, auf welche rechtlichen Probleme die digitale Do-it-yourself-Bewegung stößt - und wie sie die Gesellschaft verändert.<br /><br /><iframe src="http://embed.ted.com/talks/lang/de/lisa_harouni_a_primer_on_3d_printing.html" width="470" height="264" frameborder="0" scrolling="no" webkitAllowFullScreen mozallowfullscreen="allowfullscreen" allowFullScreen></iframe><br /><br /><br /><span style="color:#F47530"><strong>Deutschlandradio Kultur</span></strong><br /><br />Die Sendungen der Reihe "Die nächste industrielle Revolution?" im Überblick:<br /><br /><strong>Montag, 28. Januar</strong><br /><br /><em>9.07 Uhr - Thema</em><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235681" text="Der 3D-Drucker für den Hausgebrauch: Die Entwicklungsgeschichte" alternative_text="Der 3D-Drucker für den Hausgebrauch: Die Entwicklungsgeschichte" /><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235682" text="Makers auf dem Vormarsch: Hat die nächste industrielle Revolution begonnen?" alternative_text="Makers auf dem Vormarsch: Hat die nächste industrielle Revolution begonnen?" /><br />Interview mit Chris Anderson, Ex-Chefredakteur Wired und Autor des Buches "Makers - Das Internet der Dinge: die nächste Revolution"<br /><br /><iframe width="100%" height="166" scrolling="no" frameborder="no" src="http://w.soundcloud.com/player/?url=http%3A%2F%2Fapi.soundcloud.com%2Ftracks%2F76798783&show_artwork=true"></iframe><br /><br /><papaya:media src="b9a30c4e3219f5c94b2d793138f81be4" rspace="5" bspace="5" width="144" height="108" align="left" resize="abs" subtitle="3D-Gesichtsscans aus dem 3D-Drucker" popup="yes" /><em>14.07 Uhr - Thema</em><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235684" text="Brrt und fertig: Wie funktioniert ein 3D-Drucker?" alternative_text="Brrt und fertig: Wie funktioniert ein 3D-Drucker?" /><br />Die ausgedruckte Herzklappe: Einsatzmöglichkeiten für 3D-Drucker<br />Interview mit Marlene Vogel, Physikerin an der Freie Universität Berlin, Initiatorin der Start-up-Firma <papaya:link href="http://www.trinckle.com/index.php" text="Trinckle 3D" title="Trinckle 3D" target="_blank" /><br /><br /><em>16.50 Uhr - Elektronische Welten</em><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235704" text="Fertig ist unsexy - die Dou_It-Yourself-Bewegung" alternative_text="Fertig ist unsexy - die Dou_It-Yourself-Bewegung" /><br /><br /><br /><strong>Dienstag, 29. Januar</strong><br /> <br /><papaya:media src="2c31e440bafa61ee10ea12f6d49510e9" rspace="5" bspace="5" width="144" height="108" align="left" resize="abs" subtitle="3D-Drucker MakerBot" popup="yes" /><em>9.07 Uhr - Thema</em><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235801" text="Ich drucke mir die Welt" alternative_text="Ich drucke mir die Welt" /> - Der Gesetzgeber und die Marke Eigenbau<br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235802" text="Darf ich mir eine Designerbrille drucken?" alternative_text="Darf ich mir eine Designerbrille drucken?" /> - Interview mit Volker Tripp über die rechtlichen Probleme des 3D-Druckens<br /><br /><em>14.33 Uhr - Kritik</em><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235795" text="Chris Anderson: Makers. Das Internet der Dinge: die nächste industrielle Revolution" alternative_text="Chris Anderson: Makers. Das Internet der Dinge: die nächste industrielle Revolution" /><br /><br /><em>16.50 Uhr - Elektronische Welten</em><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235821" text="Organe aus dem Drucker - Einsatz von 3D-Technik in der Medizin" alternative_text="Organe aus dem Drucker - Einsatz von 3D-Technik in der Medizin" /><br /><br /><br /><strong>Mittwoch, 30. Januar</strong><br /><br /><papaya:media src="dcbf23dc0ae072d41de3fb4380e8170e" rspace="5" bspace="5" width="144" height="108" align="left" resize="abs" subtitle="3D-Drucker" popup="yes" /><em>9.07 Uhr - Thema</em><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235940" text="&lt;strong&gt;Digitale Do-it-yourself-Avantgarde: Die Entstehungsgeschichte der Maker-Bewegung&lt;/strong&gt;" alternative_text="&lt;strong&gt;Digitale Do-it-yourself-Avantgarde: Die Entstehungsgeschichte der Maker-Bewegung&lt;/strong&gt;" /><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="235939" text="&lt;strong&gt;Die Mini-Fabrik zu Hause: Nur ein neues Märchen der digitalen Phantasten?&lt;/strong&gt;" alternative_text="&lt;strong&gt;Die Mini-Fabrik zu Hause: Nur ein neues Märchen der digitalen Phantasten?&lt;/strong&gt;" /><br />Interview mit Dietmar Dath, Schriftsteller und Journalist <br /><br /><em>16.50 Uhr - Elektronische Welten</em><br /><strong>Echnaton erwacht zum Leben - Einsatz von 3D-Technik in Museen</strong><br /><br /><br /><strong>Donnerstag, 31. Januar</strong><br /><br /><em>9.07 Uhr - Thema</em><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="236084" text="Hauptstadt der 3-D-Bastler" alternative_text="Hauptstadt der 3-D-Bastler" /> - In Berlin breitet sich die Maker-Szene aus<br /><br /><a class="link_audio_beitrag" href="http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2013/01/31/drk_20130131_0912_47865950.mp3" title="Beitrag in Radiofeuilleton, Deutschlandradio Kultur (MP3-Audio)">"Stricken hat die Haute Couture auch nicht verändert": Welche gesellschaftlichen Folgen hat die Maker-Bewegung?</a><br />Interview mit <papaya:link href="http://design.fh-potsdam.de/fachbereich/personen/portrait/mueller-prof-boris.html" text="Boris Müller" title="Boris Müller" target="_blank" />, Professor für Interaction Design & Prodekan des Fachbereiches Design an der Fachhochschule Potsdam<br /><br /><em>16.50 Uhr - Elektronische Welten</em><br /><strong>Surftipps: DIY für Einsteiger</strong><br /><br /><br /><strong>Freitag, 1. Februar</strong><br /><br /><papaya:media src="409ebbf901c6be8108f59ab8ccb8b8ca" rspace="5" bspace="5" width="144" height="108" align="left" resize="abs" subtitle="Bre Pettis, Hersteller des 3D-Druckers MakerBot" popup="yes" /><em>9.07 Uhr - Thema</em><br /><strong>Money-Maker: Bre Pettis, Hersteller des 3D-Druckers MakerBot </strong><br /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="236226" text="Hype oder Zukunft: Wie groß ist das revolutionäre Potenzial der Makers?" alternative_text="Hype oder Zukunft: Wie groß ist das revolutionäre Potenzial der Makers?" /><br />Interview mit <papaya:link href="http://www.tim.rwth-aachen.de/index.php?menu=team&inhalt=details&kuerzel=piller" text="Prof. Dr. Frank T. Piller" title="Prof. Dr. Frank T. Piller" target="_blank" />, Lehrstuhlinhaber für Technologie- und Innovationsmanagement an der RWTH Aachen und Executive Faculty Member der Smart Customization Group am Massachusetts Institute of Technology (MIT)<br /><br /><br /><strong>Mehr bei dradio.de:</strong><br /><br /><papaya:link href="http://breitband.dradio.de/druck-machen/" text="Druck machen! - Steht der 3D-Print vor dem Durchbruch zum Massenphänomen?" title="Druck machen! - Steht der 3D-Print vor dem Durchbruch zum Massenphänomen?" target="_self" /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="210146" text="Turbinenteile aus dem 3D-Drucker - Ein lasergestütztes Produktionsverfahren erobert die Luftfahrtindustrie" alternative_text="Turbinenteile aus dem 3D-Drucker - Ein lasergestütztes Produktionsverfahren erobert die Luftfahrtindustrie" /><br /><papaya:addon addon="d53447f5fcd08d70e2f9158d31e5db71" article="226298" text="Fix und fertig aus dem Copyshop - Was 3D-Drucker bereits heute können" alternative_text="Fix und fertig aus dem Copyshop - Was 3D-Drucker bereits heute können" /></p>
 

Letzte Änderung: 02.10.2013 14:05 Uhr

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Jetzt Im Radio

Deutschlandfunk

MP3 | Ogg

seit 13:35 Uhr Wirtschaft am Mittag

Deutschlandradio Kultur

MP3 | Ogg

seit 13:30 Uhr Länderreport

DRadio Wissen

MP3 | Ogg

seit 00:00 Uhr DRadio Wissen

Aus unseren drei Programmen

JesidenWir sind im Ausnahmezustand

Rund 80.000 Jesiden leben bei uns und bangen um Familien und Freunde im Irak. Sie seien im Ausnahmezustand, sagt Hayrî Demir. Der 23-Jährige ist ein deutscher Jeside. Im Interview spricht er über Tabus und Kopfsalat.

AstronomieVergessene Stars: Johann Schmidt

Der Mondbeobachter Johann Schmidt

Heute beschäftigen sich vor allem Geologen mit dem Erdbegleiter, im 19. Jahrhundert war der Mond Forschungsobjekt der Astronomen. Als bester Mondbeobachter seiner Zeit gilt Johann Friedrich Julius Schmidt.

MuseenBlick ins Ungewisse

Das undatierte Handout des Pabel-Moewig-Verlages zeigt den Comic-Weltraumhelden Perry Rhodan. Am 08.09.2011 erschien der erste Heftroman aus der gleichnamigen Science-Fiction-Serie. Inzwischen gibt es 2600 Bände, und noch immer verkauft der Verlag wöchentlich 80.000 Exemplare.

In Berlin soll 2017 das "Haus der Zukunft" eröffnet werden. Doch Gründungsdirektor Reinhold Leinfelder muss sich schon jetzt mit Vorbehalten auseinandersetzen, das Projekt könne ein PR-Instrument der Bundesregierung werden.

AfD-Erfolg bei Landtagswahl"Wir sind angekommen"

AfD-Parteichef Bernd Lucke während einer Rede auf dem Parteitag in Erfurt

Seine Partei sei "angekommen im deutschen Parteienspektrum", sagte AfD-Chef Bernd Lucke nach der sächsischen Landtagswahl im Deutschlandfunk. Viele Wähler fühlten sich von den Altparteien alleine gelassen.

Zweiter WeltkriegAls die Wehrmacht in Polen einfiel

Das im Hafenkanal von Neufahrwasser (Danzig) liegende deutsche Linienschiff "SMS Schleswig-Holstein" nimmt am 01.09.1939 das auf der Westerplatte liegende polnische Munitionslager unter Beschuss

Mit dem Überfall der deutschen Wehrmacht auf Polen begann am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg. Die von englischer Seite in den letzten Augusttagen unternommenen Versuche, noch den Frieden zu retten, waren vergeblich.

US-Konzept Teach FirstErst mal unterrichten

Der Nachhilfe-Lehrer Jack Sturm und seine Schülerin Zahadatou lernen am 01.03.2013 in einer Nachhilfe-Schule in Hamburg Spanisch. Nachhilfe-Unterricht hilft Schülern versäumten oder nicht verstandenen Schulstoff nachzuholen und besser zu verstehen.

Vanessa Hübsch ist 26 Jahre, Politikwissenschaftlerin, und arbeitet an einer Ganztagsschule. Jedes Jahr wählen mehr Studienabgänger wie sie einen solchen Weg und bewerben sich bei "Teach First", einem Tutoren-Programm aus den USA.

 

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Heftige Kämpfe in Ukraine  - Soldaten geben Flughafen auf | mehr

Kulturnachrichten

Aachener Friedenspreis  für Protestorchester "Lebenslaute" | mehr

Wissensnachrichten

Astronomie  Wissenschaftlern gelingen Bilder vor und nach einem Asteroiden-Crash | mehr